Europawahl

Europa wählt Klimaschutz und Zusammenhalt

May 26, 2019
Annalena Baerbock, Sven Giegold, Ska Keller und Robert Habeck stehen nebeneinander und halten ein Schild mit der Aufschrift "Danke" in der Hand. Im Hintergrund ist eine Hafenpromenade zu sehen.
© Dominik Butzmann

Wir bedanken uns bei allen Wählerinnen und Wählern, Wahlkämpferinnen und Wahlkämpfern und freuen uns über das beste grüne Wahlergebnis, das wir jemals bei einer bundesweiten Wahl erreicht haben! GRÜNE haben in ganz Europa starken Zuspruch bekommen. Das Ergebnis der Europawahl ist ein gesamteuropäisches Signal für mehr Klimaschutz, mehr Gerechtigkeit und ein demokratisches Europa der Vielfalt und des Zusammenhalts.

Annalena Baerbock: "Vielen Dank all unseren Wählerinnen und Wählern und unseren Wahlkämpferinnen und Wahlkämpfern in den Städten, auf den Dörfern und in ganz Europa. Das war eine Wahl zur Zukunft Europas, eine Klimaschutzwahl. (...) Die Wahlbeteiligung macht deutlich: Die Menschen in ganz Europa wollen Europa und wollen ein friedliches Europa."

Sven Giegold: "Wir werden die Anliegen der Bewegung der Fridays for Future in die Parlamente tragen. (...) Alle die, die uns heute gewählt haben, denen ist unser Wahlkampf-Motto 'Kommt, wir bauen das neue Europa!' ein Versprechen, dass wir sie mitnehmen auf diesen Weg, Europa solidarischer, ökologischer und demokratischer zu machen. Dafür werden wir ab heute gestärkt weiter streiten!"

Vorl. amtl. Endergebnis
CDU/CSU 28,9%
GRÜNE 20,5%
SPD 15,8%
AFD 11,0%
LINKE 5,5%
FDP 5,4%
SONSTIGE 12,9%