Header bestehend aus Logo und aktuellem Thema

Großer Text: "Für mehr Grün". Darunter: "Landtagswahl in Hessen am 28.10.".

Hauptinhalte

Porträtfoto von Benedikt Mayer.
Benedikt Mayer ist Bundesschatzmeister von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN. Foto: © gruene.de (CC BY-NC-SA 3.0)

Benedikt Mayer

Benedikt Mayer wacht seit 2011 als Bundesschatzmeister über die Finanzen von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN.

Kontakt

Benedikt Mayer
Tel.: +49 (0)30/28442-0
Fax: +49 (0)30/28442-210
Mail: benedikt.mayer@gruene.de

Download Pressefoto

Benedikt Mayer

Geboren 1953 in Racine (USA), seit 1981 verheiratet (3 Kinder), seit 1994 wohnhaft im Landkreis Ebersberg (Oberbayern)

Beruflicher Werdegang

  • 1973 - 1985: Studium Kunstgeschichte, Geschichte; Amerikanistik, Englisch (Abschluss: Erstes Staatsexamen in Geschichte und Englisch)
  • 1986 - 1991: Selbständiger Unternehmer
  • 1992 - 1994: Ausbildung im Steuerfach
  • 1994 - 2001: Arbeit in mehreren Steuerkanzleien
  • 2000 - 2011: Schatzmeister Landesverband Bayern
  • Seit 2011: Bundesschatzmeister

Politischer Werdegang

  • Seit 1990: Parteimitglied der GRÜNEN
  • Seit 2002: Mitglied im Kreistag Ebersberg

Sonstiges Engagement

Benedikt Mayer ist ehrenamtlicher Kassierer im Verein Nachtexpress Ebersberg „e.V.i.L.“. Außerdem ist er wirtschaftlicher Beirat im Lehrinstitut Derksen GmbH, München und erhält dafür eine Aufwandsentschädigung von 120 Euro pro Monat. Zusätzlich ist er Verbandsrat in der Kreissparkasse München Starnberg Ebersberg und erhält eine monatliche Aufwandsentschädigung von 60 Euro.