Header bestehend aus Logo und aktuellem Thema

Text: Neue Zeiten. Neue Antworten. Grundsatz wird Programm.

Hauptinhalte

Auf einer Wiese stehen viele junge Menschen im Halbkreis und werden von einem Trainer im Vordergrund angeleitet.
Raus ins Grüne: Auf der Summer School macht Politik noch mehr Spaß. Foto: © gruene.de (CC BY 3.0)

Grüne Summer School 2018: Europa, weil wir Dich lieben

Du bist jung, politisch interessiert und hast Lust, Dich mit anderen Aktiven zu vernetzen? Möchtest von Politikprofis in Workshops geschult werden und Dich mit bekannten Politikerinnen und Politikern über grüne Politik austauschen? Du hast schon Erfahrung bei den Grünen gesammelt und willst im Europawahlkampf jetzt so richtig durchstarten und anderen Mitgliedern vor Ort das Neugelernte gleich weitervermitteln oder bist vollmotiviertes Neumitglied? Dann bewirb Dich für die Grüne Summer School, die vom 24. bis 27. August in Berlin stattfindet!

Auf der diesjährigen Summer School - ein wichtiger Bestandteil der grünen Nachwuchspolitik – erwartet Dich ein spannender Mix aus Kampagne und Inhalt. Wie motiviere ich die Mitglieder in meinem Kreisverband für einen engagierten Wahlkampf? Welche Strategien helfen gegen Wahlverdrossenheit? Wie können wir kreative Aktionsideen entwickeln und umsetzen? Diese und viele weitere Fragen rund um den Europa-Wahlkampf möchten wir auf der diesjährigen Summer School des Bundesverbandes diskutieren.

Wann? 24. - 27. August 2018
Wo? Die Summer School wird in der Jugendherberge am Wannsee in Berlin stattfinden.

Das haben wir vor

Gemeinsam mit euch wollen wir die grüne Programmatik im Europawahlprogramm unter die Lupe nehmen. Dazu debattieren wir zum Thema Rechtsextremismus in Europa, zur Demokratisierung und zur Kritik an der europäischen Sparpolitik, und welche Schlüsse wir Grüne daraus ziehen können. Auch die Praxis kommt nicht zu kurz: Wir möchten euch konkrete Tipps und Kniffe an die Hand geben und euch in eurem politischen Engagement unterstützen. Geschulte Trainerinnen und Trainer werden euch Strategien für den Wahlkampf vor Ort und online an die Hand geben, die ihr dann später umsetzen könnt. Ob Standtraining, Tipps zur erfolgreichen Mobilisierung oder ein Workshop zur Gestaltung eurer Social-Media-Kanäle, das Angebot ist groß.

Es wird genügend Zeit für den Austausch mit grünen Politikerinnen und Politikern vor Ort bleiben. Du hast die Möglichkeit mit ihnen über aktuelle Politik zu diskutieren und Dich mit ihnen darüber auszutauschen wie sie zu ihrem grünen Engagement gekommen sind.

So kannst Du dabei sein

Du bist neugierig geworden und hast Lust eine spannende und inspirierende Zeit mit anderen engagierten jungen Leuten zu verbringen? Dann wende Dich bitte direkt an Deinen Landesverband. Er entscheidet über die Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Bei Fragen kannst du dich außerdem jederzeit an nachwuchspolitik@gruene.de wenden.