Header bestehend aus Logo und aktuellem Thema

Großer Text: "Für mehr Grün". Darunter: "Landtagswahlen in Bayern am 14.10. und Hessen am 28.10.".

Hauptinhalte

"Eine weitere militärische Eskalation ist falsch"

Annalena Baerbock zu den Luftangriffen der USA, Frankreich und Großbritannien auf Syrien.

"So furchtbar die Gräueltaten des syrischen Regimes und seiner Verbündeten sind, so falsch ist eine weitere militärische Eskalation. Ziel darf nicht Vergeltung sein, sondern das jahrelange Morden in Syrien endlich zu stoppen.

Die EU-Außenkommissarin muss jetzt alle EU-Staats- und Regierungschefs einladen, um eine klare Strategie zu verabreden. Wenn Frau Mogherini nicht handelt, muss Frau Merkel es tun. Die Europäer müssen eine Dringlichkeitssitzung der Generalvollversammlung der Vereinten Nationen initiieren.

Wir müssen verhindern, dass sich Homs, Aleppo und Ost-Ghouta wiederholen. Neben strafrechtlichen Schritten gegen Kriegsverbrecher müssen die wirtschaftlichen Sanktionen verschärft werden. Dazu gehört das Einfrieren weiterer Konten von Einzelpersonen. Wir müssen besonnen, aber entschlossen handeln."