Header bestehend aus Logo und aktuellem Thema

Hauptinhalte

Viele junge Menschen in grünen Jacken stehen zusammen auf dem Gehweg und recken die Arme in die Luft, bevor sie sich auf zum Haustürwahlkampf machen.
Es geht um Platz drei - jetzt gemeinsam mit voller Energie in den Endspurt! Foto: © gruene.de

10 Dinge, die Du im Wahlkampf-Endspurt tun kannst

Bei der Bundestagswahl am 24. September entscheidet sich die Richtung für die kommenden vier Jahre. Das Rennen um Platz 3 ist völlig offen. Und der ist richtungsweisend für die Zukunft unseres Landes. Deshalb kämpfen wir bis zur letzten Minute! Bis zu 40 Prozent der Wähler entscheiden sich erst in den letzten Tagen, ob sie wählen gehen und wem sie ihre Stimme geben wollen. Also: Raus auf die Straße, ran ans Telefon und ins Netz! Wir verraten Dir, was Du in den letzten Tagen und Stunden bis zur Wahl für ein starkes grünes Ergebnis tun kannst.

1. Begrüne Dein Profilbild

Aktualisiere Dein Profilbild bei WhatsApp, Twitter und Facebook:
Profilbild "Zweitstimme Grün"
Profilbild "Grün wählen!"
Profilbild "Ich wähle Grün!"
Facebook-Headerbild
Twitter-Headerbild

2. Rufe Deine Freundinnen und Freunde am Wahlwochenende an und schicke ihnen SMS

Telefoniere Dein Telefonbuch durch und erkläre, warum es Sinn macht, Grün zu wählen. Spreche die Themen an, die Dein Gegenüber besonders interessieren. Schick denjenigen, die Du nicht erreichst, eine SMS. Hier sind Textvorschläge:

SAMSTAG (1 Tag vor der Wahl):

Morgen wird es eng: Also überzeug’ die letzten unentschlossenen und sprich mit Freunden,
Bekannten & Verwandten! Für Umwelt und Gerechtigkeit: Zweitstimme Grün!

Liebe(r) (LANGERNAME), morgen wird es spannend! Also: Wählen gehen! Freunde, Bekannte und Verwandte überzeugen! Für Umwelt und Gerechtigkeit: Zweitstimme Grün!

SONNTAG (Wahltag!):

Heute gilt’s: Wählen! Gemeinsam für Umwelt und Gerechtigkeit mit der Zweitstimme Grün!
Dann: Für ein starkes Ergebnis Freunde, Bekannte & Verwandte anrufen!

Liebe(r) (LANGERNAME), heute wird’s spannend – Platz 3 ist noch nicht entschieden! Also:
Wählen gehen! Freunde, Bekannte & Verwandte anrufen! Zweitstimme Grün!

3. Teile unsere Bilder und Videos und leite unsere WhatsApp-Nachrichten weiter

Folge uns auf Facebook, Twitter und Instagram und teile grüne Botschaften mit Deinen Freunden und Bekannten. Das ist insbesondere in den letzten Tagen bis zum Wahltag am Sonntag wichtig!

Füge Katrin und Cem zu Deinen Whatsapp-Kontakten hinzu und leite ihre Nachrichten an Deine Freunde weiter.

4. Layoute Dein eigenes Sharepic

Mach mit bei der Social Media Kampagne „Darum Grün“ und layoute Dein eigenes Sharepic. Wie das Ganze geht, erfährst du hier.

5. Zeig, wie grün Du bist!

Wie grün bist Du? Dieser kleine Test verrät es Dir in drei Minuten. Teile das Ergebnis auf Facebook und Twitter mit Deinen Freunden.

Erstelle Deinen eigenen Wahlaufruf auf Darum Grün: Wähle Deine drei wichtigsten Gründe aus, warum Du grün wählst und teile sie auf Facebook.

6. Überzeuge Deine unentschlossenen Freunde und Bekannten!

Es gibt ganz viele Menschen, die noch nicht wissen, ob und wen sie wählen. Deshalb möchten wir Dich bitten, in Deinem Freundes- und Bekanntenkreis möglichst viele Gespräche mit unentschlossenen Wählerinnen und Wählern zu führen. Schreibe Ihnen via E-Mail, Facebook, WhatsApp etc. und lade sie zu einem Telefonat ein.

Schick einen kurzen Text an möglichst viele Deiner Kontakte und gib ein oder zwei konkrete Zeitfenster an, die Du Dir für Gespräche nehmen möchtest. Bei denjenigen, die sich zurückmelden, kannst Du für jedes Gespräch rund 10 Minuten einplanen. So hast Du die Möglichkeit, mehr Leute zu erreichen.

Viel Erfolg und vielen Dank für Deine Unterstützung!

Vorschlag für die Nachricht:

"Am Sonntag ist ja Bundestagswahl und mir ist es wichtig, dass möglichst viele Leute zur Wahl gehen – auch damit die AfD nicht stark wird. Ich werde auf jeden Fall Grün wählen. Ok, bestimmt überrascht Dich das nicht. Doch aus meiner Sicht, gibt es viele gute, handfeste Gründe. Ich möchte deshalb mit Leuten sprechen, die noch nicht wissen, ob und was sie wählen sollen. Melde Dich doch gerne wenn Du noch unentschlossen bist, dann können wir uns verabreden. Ich hab Zeit am XXX von YY bis ZZ. Würde mich freuen! Viele Grüße"

7. Lade Deine Freunde ein

Lade ein paar noch unentschlossene Freundinnen und Freunde zum Abendessen ein und überzeuge sie, ihr Kreuz bei Grün zu machen. Hier findest du Stoff für Diskussionen und gute Argumente! Dazu kannst Du dir in unserem Shop das passende Material bestellen.

8. Engagier Dich vor Ort!

Dein Kreisverband braucht Dich! Ob beim Wahlkampfzeitung verteilen oder beim Haustürwahlkampf – melde Dich bei Deinem Orts- oder Kreisverband! Natürlich kannst Du auch selber in unserem Shop Material bestellen und verteilen.

9. Werde zum Wahlplakat

Trage Dein grünes Statement-Shirt und zeige Flagge: für Grün, für Toleranz, für das Klima. Wenn du keines hast, trage einfach was Grünes. Und hier kannst Du bestellen.

10. Unterstütze unseren 16-Länder-Marathon

In den letzten 42 Stunden des Wahlkampfs schicken wir unser Spitzenduo auf einen 16-Länder-Marathon. Komm zu einem der Termine von Katrin und Cem oder unterstütze den Marathon mit einer Spende. Du kannst den Marathon außerdem live auf gruene.de verfolgen.

Und zu guter letzt: Geh wählen. Wähl grün.