Header bestehend aus Logo und aktuellem Thema

Text: Europas Versprechen erneuern. Alle Informationen zur Europawahl.

Hauptinhalte

Auf nach Kopenhagen!

klimakonferenz, kopenhagen, un, klimawandel

Schmelzender Eisberg

Nicht weniger als die Zukunft unseres Planeten steht auf dem Spiel, wenn im Dezember 2009 in Kopenhagen auf der UN-Klimakonferenz das Nachfolgeprotokoll von Kyoto verhandelt wird.

Die Zeit rennt uns davon: Kippt unser Klimasystem, wird es die Welt wie wir sie heute kennen nicht mehr geben. Das Schmelzen der Gletscher, die Erhöhung der Meeresspiegel oder das Ausbreiten der Wüsten, die globale Klimaerwärmung führt uns in eine ökologische, soziale und menschenrechtliche Krise.

Immer weniger Zeit bleibt der internationalen Staatengemeinschaft, um endlich zu handeln. Mit einem globalen Green New Deal müssen wir Klimaschutz mit dem Kampf gegen den Hunger und unseren Anspruch an globale Gerechtigkeit verbinden.

Wir GRÜNE sind uns der Verantwortung von Deutschland als Industrienation bewusst und werden deshalb alles dafür geben, dass die Konferenz in Kopenhagen nicht scheitert. Die Entscheidung über unsere Zukunft lassen wir uns nicht nehmen. Unter der großen Koalition hat Deutschland seine Vorreiterrolle im Klimaschutz verloren, mit schwarz-gelb drohen jetzt weitere Rückschritte.

Lasst uns gemeinsam all unsere Kräfte mobilisieren und für radikalen Klimaschutz auf die Straßen gehen! Daher rufen Bündnis 90/Die Grünen und die Grüne Jugend gemeinsam dazu auf, sich am 5. Dezember am weltweiten Klimaaktionstag und an der Demonstration am 12. Dezember in Kopenhagen zu beteiligen. Wir wollen gemeinsam mit Klimaschützern aus aller Welt am 12. Dezember, direkt vor den Verhandlungsgebäuden für ein Nachfolgeprotokoll und einen engagierten Klimaschutz streiten.

Klimaschutz braucht starke Grüne! Klimaschutz braucht euch!