Header bestehend aus Logo und aktuellem Thema

Text: Europas Versprechen erneuern. Alle Informationen zur Europawahl.

Hauptinhalte

"Euer Druck tut uns gut"

In Stuttgart bestreiken Studierende die Uni. Cem Özdemir besuchte den Campus, um die Forderungen nach einem besserem Bildungssystem zu unterstützen.

Inhalt:

"Die Universitäten sind nicht dazu da, dass sie durchweg organisiert werden, wie andere Teile unserer Gesellschaft. Zu unseren Universitäten, zur Wissenschaft, zur Hochschullandschaft gehören Geisteswissenschaften genauso wie andere Wissenschaften.

Wir müssen dringend dazu beitragen, dass unser Bildungssystem sozial durchlässiger wird. Der Anteil von Arbeiterkindern und Migrantenkindern muss entsprechend dem Bevölkerungsanteil in den Vorlesungssälen in Deutschland widergespiegelt werden. Da darf es keine Studiengebühren geben, die dazu beitragen, dass Jugendliche aussortiert werden.

Was wir dringend brauchen sind nicht Leute aus der Politik, die Verständnis haben. Sondern wir brauchen politische Mehrheiten, damit die skandalöse Unterfinanzierung von Hochschulen endlich beendet wird.

Und diesen Satz würden bestimmt viele meiner Kollegen auch unterschreiben. Den nächsten Satz wahrscheinlich nicht mehr: Wenn man einerseits mehr Geld für die Hochschulen, die Schulen, die Kindergärten, also alle pädagogischen Einrichtungen verspricht, kann mich nicht andererseits Steuern senken auf Pump zu Lasten zukünftiger Generationen. Beides zusammen geht nicht.

Da kann ich nur raten als Politiker: Euer Druck tut uns Politikern gut. Deshalb macht mehr Druck. Und einen kleinen Wunsch habe ich auch noch: Wenn alles gut geht, werde ich demnächst Vater. Deshalb ich auch noch eine Forderung hinzuzufügen: Baden-Württemberg braucht auch dringend das Teilzeitstudium. Das tut Müttern genauso so gut wie Vätern."