Header bestehend aus Logo und aktuellem Thema

Text: Neue Zeiten. Neue Antworten. Grundsatz wird Programm.

Hauptinhalte

Stellenausschreibungen im grünen Bereich

Du interessierst Dich für eine Stelle oder ein Praktikum bei unserer Partei? Hier findest Du Jobangebote von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN.


Der Bundesvorstand von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN suchen für

den Zeitraum vom 01. Mai 2018 bis 31. Juli 2018 eine

Campaigner*innen für telefonisches Fundraising bei Grünen-Mitgliedern

Hast Du Lust, das Grüne Wahlkampf-Team in den kommenden Landtags- und Europawahlen zu unterstützen? Wir bieten Teilzeitstellen in einem netten, motivierten Team.

Deine Aufgaben:

  • anrufen Grüner Mitglieder zur Spendenakquise und Wahlkampfmobilisierung
  • ggf. Fragen und Rückmeldungen zum Wahlkampf beantworten oder weiterleiten
  • ggf. Nachbearbeitung von Telefonaten per E-Mail

Du wirst Teil des Teams für die parteiinterne, telefonische Wahlkampfmobilisierung und Spendenakquise. Das bedeutet, Du rufst ausschließlich Mitglieder von Bündnis 90/Die Grünen an. Die Arbeitszeit ist werktäglich, vorzugsweise zwischen 16 und 20 Uhr.

Wir erwarten von Bewerber*innen

  • Freundlichkeit, gute und souveräne Gesprächsführung und Freude am Dialog
  • Einen strukturierten und selbständigen Arbeitsstil und sorgfältigen Umgang mit Daten
  • Begeisterung für grüne Inhalte, die Fähigkeit, andere mitzureißen und Lust auf Wahlkampf
  • Interesse an Fundraising und Lernbereitschaft
  • Erfahrungen im Telefonfundraising oder -service erwünscht

Unsere grünen Positionen zu Klima, Energie, Gerechtigkeit und Mobilität solltest Du gerne und überzeugend vertreten. Eine detaillierte Kenntnis der politischen Konzepte ist nicht erforderlich: Die Arbeit beginnt mit einem Auftaktworkshop und Schulung innerhalb der Arbeitszeit.

Wir bieten eine Studentische Hilfskraftstelle mit 20 Stunden Arbeitszeit pro Woche, die mit 12,48€/Stunde vergütet wird. Festgehalt, keine Provision. Die Stelle ist bis zum 31.05.2019 befristet. Arbeitsort ist die Grüne Bundesgeschäftsstelle in Berlin.

Bewerbungen von Frauen sowie von Menschen mit Migrationshintergrund und Menschen mit Behinderung sind ausdrücklich erwünscht.

Bewerbungen mit Anschreiben und Lebenslauf erbitten wir bis zum 01. Mai 2018 (Eingang) an bewerbung@gruene.de.


Das Bundesfrauenreferat von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN sucht für baldmöglichst ein*e

Praktikant*in für die Bundesfrauenkonferenz

Schwerpunkt der Tätigkeit ist die inhaltliche und organisatorische Unterstützung der Bundesfrauenreferentin bei der Organisation der diesjährigen grünen Bundesfrauenkonferenz am 7.+8. September 2018.

Da wir Praktika vorrangig als Lern- nicht als Arbeitsverhältnis verstehen, richtet sich diese Ausschreibung nur an BewerberInnen, die noch kein Hochschulstudium abgeschlossen haben und die im Rahmen ihrer Ausbildung ein Pflichtpraktikum absolvieren müssen.

Wir wünschen uns eine Mitarbeiterin mit organisatorischem Geschick, Teamfähigkeit und Interesse an der Zusammenarbeit mit vielen verschiedenen Organisationen und Menschen. Zu den Aufgaben gehört neben allgemeiner Bürotätigkeit vor allem die Organisation und thematische Vorbereitung der Bundesfrauenkonferenz, inklusive der Auswahl und Betreuung der Referentinnen und Teilnehmerinnen. Kenntnisse in den Bereichen Frauenpolitik sowie der Programmatik von BÜNDNIS 90/ DIE GRÜNEN sind von Vorteil.

Bei dieser Denkraum-Konferenz möchten wir mit vielen Feministinnen das neue grüne Grundsatzprogramm beleuchten und uns in aktuelle quer-feministische Debatten einmischen und darüber austauschen. Das Praktikum ist im Büro der Bundesfrauenreferentin angesiedelt.

Wir bieten einen interessanten Einblick in die Arbeit einer Parteizentrale auf Bundesebene und in die Arbeit des Bundesvorstands, eine selbständige und interessante Tätigkeit in einem netten Team und die Möglichkeit, bündnisgrüne Politik von Innen kennen zu lernen.

Beginn des Praktikums: baldmöglichst

Dauer des Praktikums: 3 Monate

Ort: Berlin, Bundesgeschäftsstelle BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

Bruttomonatsvergütung: 400 Euro

Bewerbungen per Email mit Lebenslauf bitte ab sofort bis zum 13.5.2018 an:
bewerbung@gruene.de
Rückfragen per E-Mail an frauen@gruene.de beantworten wir gerne oder per Telefon unter 030-28442-152.

Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund sind ausdrücklich erwünscht.


Der Bundesverband von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN sucht zur Unterstützung der Pressestelle befristet für die Zeit der Tätigkeit des amtierenden Bundesvorstandes

Eine Studentische Hilfskraft (w/m)

Wir bieten eine verantwortliche, interessante Tätigkeit mit der Aufgabe unsere Wochenend-Presseschau zu erstellen.

Wir erwarten von Bewerber*innen:

  • erste journalistische Erfahrungen und/oder Erfahrungen im Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und/oder Pressemonitoring
  • einen strukturierten und selbständigen Arbeitsstil und sorgfältigen Umgang mit Daten   
  • Organisationsfähigkeit
  • ein breites Allgemeinwissen und  fundierte Kenntnisse des politischen Systems Deutschlands
  • sichere PC- und Web-Kompetenzen
  • Identifikation mit grüner Politik
  • Arbeit von zuhause

Es handelt sich um eine Teilzeitstelle mit jeweils 10 Wochenstunden die mit 12,19€ pro Stunde vergütet wird.

Bewerbungen von Frauen sowie von Menschen mit Migrationshintergrund und Menschen mit Behinderung sind ausdrücklich erwünscht.

Wir bitten um eine kurze Bewerbung mit Anschreiben und Lebenslauf an: bewerbung@gruene.de.

Newsletter für Stellenausschreibungen

Stellenausschreibungen
* Pflichtfeld