Header bestehend aus Logo und aktuellem Thema

Text: Neue Zeiten. Neue Antworten. Grundsatz wird Programm.

Hauptinhalte

Stellenausschreibungen im grünen Bereich

Du interessierst Dich für eine Stelle oder ein Praktikum bei unserer Partei? Hier findest Du Jobangebote von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN.


BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN sucht für die Bundesgeschäftsstelle in Berlin zum nächstmöglichen Zeitpunkt eineN

Referent*in für Öffentlichkeitsarbeit und Kampagnen

Du hast Lust im Europawahlkampf und darüber hinaus die Öffentlichkeitsarbeit der GRÜNEN mit zu gestalten? Du behältst auch in stressigeren Phasen einen kühlen Kopf und hast deine Projekte im Blick? Dann bewirb dich bei uns als Campaigner*in. Wir sind ein junges, aber erfahrenes Team. Als Referent*in für Öffentlichkeitsarbeit und Kampagnen planst und gestaltest Du bei uns Aktionen und Kampagnen für die Grüne Bundespartei.

Die Aufgaben umfassen insbesondere:

  • die Konzeption und Durchführung der politischen Kampagnen der Bundespartei
  • die Vorbereitung, Planung, Durchführung und Evaluation von Aktionen, Demonstrationsteilnahmen und Aktionstagen des Bundesverbandes
  • die Entwicklung von Aktionsideen
  • die Erstellung von Kampagnenleitfäden und Pflege eines Aktionspools für die Partei
  • die Gewinnung und Betreuung von Aktivist*innen für politische Kampagnen
  • die Betreuung von Online-Campaigning-Maßnahmen
  • Entwicklung und Produktion von Kampagnenmaterial
  • die redaktionelle Betreuung von Publikationen
  • Betreuung des internen eShops

Wir erwarten von Ihnen:

  • ein abgeschlossenes Hochschul- oder Fachhochschulstudium oder eine vergleichbare Qualifikation, vorzugsweise im Bereich in Politik, Soziologie oder Medien und Kommunikation
  • min. 3 Jahre Erfahrung im Bereich Kampagnenarbeit
  • Begeisterung und ein gutes Gefühl für Sprache und Layout
  • gute Kenntnisse grüner Strukturen, Konzepte und Programme
  • Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit, Teamfähigkeit und soziale Kompetenz
  • hohe Belastbarkeit und Einsatzbereitschaft
  • ein strukturierter und selbständiger Arbeitsstil
  • Kreativität und Organisationstalent
  • Verbundenheit mit grünen Werten

Diese Stelle ist in der Abteilung Öffentlichkeitsarbeit und Kampagnen angesiedelt. Es handelt sich um eine Elternzeitvertretung, die Stelle ist deshalb zunächst befristet bis zum 30. April 2020. Es handelt sich um eine Vollzeit (39 Stunden) Stelle, die in Anlehnung an TVöD des Bundes mit der Entgeltgruppe 12 vergütet wird. Bewerbungen von Frauen, Menschen mit Migrationshintergrund und Menschen mit Behinderung sind ausdrücklich erwünscht. Wir bitten um Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis zum 3. Januar 2019 an per Email mit max. 10 MB an bewerbung@gruene.de


Der Bundesvorstand von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN sucht für die Bundesgeschäftsstelle in Berlin zum nächstmöglichen Zeitpunkt bis zum 31. Mai 2020 eine*n

Assistent*in für die Abteilung Öffentlichkeitsarbeit und Kampagnen

Du hast Lust im Europawahlkampf und darüber hinaus die Öffentlichkeitsarbeit der Grünen zu unterstützen? Du behältst auch in stressigeren Phasen einen kühlen Kopf und hast Termine und Projekte im Griff? Dann bewirb dich bei uns als Assistenz für die Abteilung Öffentlichkeitsarbeit und Kampagnen. Wir sind ein junges, aber erfahrenes Team. Als Assistentin im Team koordinierst du die Termine, unterstützt du bei Aktionen und Kampagnen, koordinierst Materialproduktionsprozesse und behältst den Überblick.

Die Aufgaben umfassen insbesondere:

  • Terminkoordination, organisatorische Reiseplanung
  • Büroorganisation
  • Recherchen, Korrespondenz, Abrechnungen
  • Beantwortung von Anfragen der Landes-, Kreis- und Ortsverbände
  • Organisation von Veranstaltungen
  • Unterstützung bei Bildaktionen und Demos
  • Unterstützung bei der Materialproduktion in Rücksprache mit den verantwortlichen Akteuren

Wir erwarten:

  • Organisationstalent
  • ein strukturierter und selbständiger Arbeitsstil
  • Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit, Teamfähigkeit und soziale Kompetenz
  • hohe Belastbarkeit und Einsatzbereitschaft
  • gute mündliche und schriftliche Kenntnis der Sprache
  • die Verbundenheit mit grünen Werten und Kenntnisse grüner Strukturen
  • gute Kenntnisse grüner Strukturen, Konzepte und Programme
  • gute Englischkenntnisse

Diese Stelle ist in der Abteilung Öffentlichkeitsarbeit und Kampagnen angesiedelt. Es handelt sich um eine Stelle im Rahmen einer Elternzeitvertretung, die Stelle ist deshalb befristet bis zum 31. Mai 2020. Es handelt sich um eine Teilzeitstelle mit 75% Stelle, die in Anlehnung an TVöD des Bundes mit der Entgeltgruppe 9b vergütet wird. Im Rahmen des Europawahlkampfes wird die Stelle bis Juni 2019 auf 100% (39 Stunden) aufgestockt. Bewerbungen von Frauen, Menschen mit Migrationshintergrund und Menschen mit Behinderung sind ausdrücklich erwünscht. Wir bitten um Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis zum 03. Januar 2019 per Email mit max. 10 MB an bewerbung@gruene.de


Der Bundesvorstand von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN sucht für die Bundesgeschäftsstelle in Berlin für den nächstmöglichen Zeitpunkt bis zum 30. November 2019 eine*n

Mitarbeiter*in im Online- und Social-Media-Marketing

Es handelt sich um eine 100%-Stelle, die in Anlehnung an TVöD des Bundes Entgeltgruppe 9b vergütet wird.

Du hast Lust am Grünen Europawahlkampf mitzuwirken und die Arbeit in der Grünen Bundesgeschäftsstelle kennenzulernen? Du hast Spaß und Erfahrung im Online- und Social-Media-Marketing? Dich begeistert Europa und Du hast Lust in den Landtagswahlkämpfen für Brandenburg, Thüringen und Sachsen mitzuarbeiten? Dann mach mit und gestalte unseren Wahlkampf auf den digitalen Plattformen. Du bist verantwortlich für die zielgruppengerechte Planung der Werbung in den Sozialen Medien und auf anderen digitalen Plattformen und steuerst performance-orientiert tagesaktuell unsere Werbemittel aus. Du unterstützt die Kolleg*innen bei der Erstellung von Inhalten für die Sozialen Medien und bist Teil des Wahlkampfteams.

Was wir bieten:

  • Eigenverantwortliche Arbeit in einem jungen, aber sehr erfahrenen Team
  • Einblicke in die politische Kommunikation und Kampagnenarbeit zu Wahlkampfzeiten
  • Einblicke in die grüne Parteiarbeit und die Arbeit der Parteizentrale

Was wir suchen:

  • mindestens 3-5 Jahre Berufserfahrung im Social-Media-Marketing und Online-Marketing, bestenfalls für politische Kampagnen
  • Erfahrung im Performance Marketing
  • Erfahrung im Erstellen von Inhalten für Soziale Medien
  • Erfahrung in der Planung von Zielgruppen, dem zielgruppengerechten Aussteuern von Werbemitteln, der tagesaktuellen Planung von Budgets nach Performance-Gesichtspunkten
  • Einen sehr strukturierten und selbständigen Arbeitsstil
  • Genauigkeit und Gewissenhaftigkeit bei der Planung
  • Belastbarkeit und Fähigkeit auch unter hohen zeitlichen Druck verlässlich zu planen bzw. kurzfristig neu zu planen
  • Einsatzbereitschaft, Flexibilität
  • Teamfähigkeit
  • die Verbundenheit mit grünen Werten

Wir bitten um Deine Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis zum 03.01.2019 per Email mit max. 10 MB an bewerbung@gruene.de


Der Bundesvorstand von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN sucht für den Zeitraum vom 11. Februar 2019 bis 10. Mai 2019 eine*n

Praktikant*in zur Unterstützung der stellvertretenden Bundesvorsitzenden und frauenpolitischen Sprecherin Gesine Agena

Du unterstützt uns bei der

  • Vorbereitung des Bundesfrauenrates
  • Vorbereitung von Sitzungen im Prozess zum Grundsatzprogramm und zur Europawahl
  • Vorbereitung der Rechtsextremismuskommission
  • inhaltlichen und organisatorischen Vorbereitung von Terminen
  • Pressearbeit, Social-Media und dem grün-feministischen Blog "Grün ist Lila"
  • Bündnis- und Netzwerkarbeit

Wir wünschen uns:

  • möglichst zwei abgeschlossene Hochschulsemester; gerne in den Bereichen Politik- und Sozialwissenschaften oder Gender Studies
  • Kenntnisse im Bereich der Frauen- und Genderpolitik, feministischen Netzpolitik oder im Kampf gegen Rassismus und Rechtsextremismus
  • Interesse an grün-feministischer Politik
  • Erfahrungen in der Organisation und Durchführung von Veranstaltungen
  • sichere Text- und Schreibkompetenz, PC- und Web-Kompetenzen
  • die Fähigkeit, sich schnell in neue Themengebiete einzuarbeiten, organisatorisches Geschick und selbständige Arbeitsweise
  • Einsatzbereitschaft und Lust auf und die Mitarbeit in einem netten kleinen Team

Weitere Informationen

Das Praktikum erlaubt einen fundierten Einblick in die Organisationsstruktur einer Partei und die Arbeit des Parteivorstandes von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN. Ort des Praktikums ist die Bundesgeschäftsstelle, der Sitz des Parteivorstands mit ca. 60 MitarbeiterInnen. Hier wird die Zusammenarbeit der verschiedenen Parteiebenen koordiniert und die Alltagsarbeit der Partei geleistet. Hier werden Bundesparteitage, Veranstaltungen und Wahlkämpfe entwickelt und organisiert.

Die Bundesgeschäftsstelle ist Sprachrohr und Aushängeschild von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN. Sie ist ein zentraler grüner Kommunikationsort und Anlaufstelle für Gremien, BesucherInnen und Gäste.

Es handelt sich um ein Vollzeit-Praktikum für die Dauer von drei Monaten, das mit 450 Euro pro Monat vergütet wird. Bewerbungen von Frauen sowie von Menschen mit Migrationshintergrund und Menschen mit Behinderung sind ausdrücklich erwünscht.

Ein Praktikum in der Bundesgeschäftsstelle soll Teil einer Ausbildung sein, deshalb bitten wir nur um Bewerbungen von Studierenden, die noch keinen Hochschulabschluss haben. Ausgenommen hiervon sind Studierende im Masterstudium, die ein Pflichtpraktikum absolvieren müssen.

Wir bitten um eine kurze und aussagekräftige Bewerbung mit Lebenslauf bis zum 18. Januar 2019 an buero.agena@gruene.de. Rückfragen beantworten wir gern per E-Mail oder unter 030-28442-155.


Der Bundesvorstand von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN sucht für den Zeitraum vom 01. März 2019 bis 31. Mai 2019 eine*n

Praktikant*in zur Unterstützung der stellvertretenden Bundesvorsitzenden Jamila Schäfer

Es handelt sich um ein Praktikum beim Bundesvorstand. Das Praktikum wird mit 400 Euro pro Monat vergütet.

Dieses Praktikum erlaubt einen fundierten Einblick in die Arbeit einer Partei. Inhaltliche Schwerpunkte der Tätigkeit sind die organisatorische und inhaltliche Unterstützung im politischen Tagesgeschäft, Internetkommunikation, Bürgeranfragen, Terminbegleitungen sowie Mitarbeit bei der Vorbereitung von Veranstaltungen. Im Praktikumszeitraum wird ein Fokus auf dem Europawahlkampf liegen.

Wir wünschen uns:

  • mindestens 2 Semester Hochschulstudium im Bereich Politik- oder Kommunikationswissenschaft bzw. allgemein Sozialwissenschaften oder auch Sprachwissenschaften
  • erste Erfahrungen im Bereich der Arbeit von politischen Parteien, Nichtregierungsorganisationen oder in staatlichen Stellen
  • Kenntnisse oder Interesse für europäische und internationale Politik
  • fundierte Kenntnisse des politischen Systems Deutschlands
  • sichere und selbstverständliche PC- und Web-Kompetenzen
  • Belastbarkeit, Einsatzbereitschaft und Teamfähigkeit und die Fähigkeit, sich schnell in neue Themengebiete einzuarbeiten
  • sichere Text- und Schreibkompetenz
  • Identifikation mit grüner Politik
  • noch kein abgeschlossenes Hochschulstudium (ausnahmsweise Pflichtpraktikum im Masterstudium)

Bewerbungen von Frauen sowie von Menschen mit Migrationshintergrund und Menschen mit Behinderung sind ausdrücklich erwünscht.

Ein Praktikum in der Bundesgeschäftsstelle soll Teil einer Ausbildung sein, deshalb bitten wir nur um Bewerbungen von Studierenden, die noch keinen Hochschulabschluss haben. Ausgenommen hiervon sind Studierende im Masterstudium, die ein Pflichtpraktikum absolvieren müssen.

Wir bitten um eine kurze und aussagekräftige Bewerbung (ohne Zeugnisse) mit Lebenslauf bis zum 18.01.2019 an bewerbung@gruene.de.

Rückfragen beantworten wir gerne per E-Mail oder unter 030-28442-151.


Ausschreibung Rechtsreferendariat

Der Bundesvorstand von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN bietet interessierten Rechtsreferendar*innen die Möglichkeit, im Rahmen des juristischen Vorbereitungsdienstes ihre Wahlstation in der Bundesgeschäftsstelle zu absolvieren.

Bewerbungsstichtage gibt es nicht. Die Bewerbung sollte aus organisatorischen Gründen mindestens drei Monate vor dem geplanten Ausbildungsbeginn eingereicht werden.
Derzeit suchen wir ab sofort.

Bewerbungen von Frauen sowie von Menschen mit Migrationshintergrund und Menschen mit Behinderung sind ausdrücklich erwünscht.

Wir bitten um Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen inkl. Zeitraum des Einsatzes per E-Mail an bewerbung@gruene.de. Rückfragen beantworten wir gern per E-Mail oder unter 030-28442-150.


Newsletter für Stellenausschreibungen

Stellenausschreibungen
Datenschutz*
* Pflichtfeld