Header bestehend aus Logo und aktuellem Thema

Text: Neue Zeiten. Neue Antworten. Grundsatz wird Programm.

Hauptinhalte

Stellenausschreibungen im grünen Bereich

Du interessierst Dich für eine Stelle oder ein Praktikum bei unserer Partei? Hier findest Du Jobangebote von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN.


BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN sucht für die Bundesgeschäftsstelle in Berlin zum nächstmöglichen Zeitpunkt eineN

Trainee in der Abteilung Fundraising und Mobilisierung mit Aufgabenschwerpunkt Mobilisierung Europawahl (Vollzeit)

Du hast Lust, den grünen Europawahlkampf tatkräftig zu unterstützen? Du bist nach Abschluss Deines Studiums oder Deiner Ausbildung auf der Suche nach einem Einstieg in die Berufswelt? Wir bieten Dir eine Trainee-Stelle in einem netten, motivierten Team.

Deine Aufgaben: Du unterstützt uns bei der

  • Entwicklung und Umsetzung von Beteiligungsmöglichkeiten bei Kampagnen, Aktionen und Veranstaltungen
  • Koordination und Kommunikation von Angeboten und Kampagnen-Tools in die Partei
  • Koordination der Fortbildungsangebote zur Europawahl
  • Organisation von Veranstaltungen

Wir erwarten von Bewerber*innen:

  • eine abgeschlossene Ausbildung, ein abgeschlossenes Fach-/Hochschulstudium oder eine vergleichbare Qualifikation, vorzugsweise im Bereich Medien, Veranstaltungen, Kommunikationswissenschaft, Politikwissenschaft oder anderen Sozialwissenschaften
  • Begeisterung für grüne Politik, die Fähigkeit, andere mitzureißen und Lust auf Wahlkampf
  • ein breites Allgemeinwissen sowie sichere PC- und Web-Kompetenzen
  • einen strukturierten und selbständigen Arbeitsstil, Belastbarkeit, Bereitschaft auch am Wochenende zu arbeiten
  • Teamfähigkeit, Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit, soziale Kompetenz, Humor
  • gerne Kenntnis der Organisationsstrukturen und Funktionsweise einer Partei

Du bist der Abteilung Fundraising und Mobilisierung zugeordnet, hast aber die Möglichkeit, Einblick in andere Abteilungen zu nehmen und Fortbildungen zu absolvieren. Das Traineeprogramm ist befristet auf ein Jahr. Das Gehalt wird angelehnt an den Tarifvertrag für den Öffentlichen Dienst (TVÖD), es werden 60% von TVÖD 13/1 gezahlt. Wir bitten um Deine Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (max. 10 MB) bis zum 23.07.2018 an: bewerbung@gruene.de

Bewerbungen von Frauen sowie von Menschen mit Migrationshintergrund und Menschen mit Behinderung sind ausdrücklich erwünscht.


BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN sucht für die Bundesgeschäftsstelle in Berlin zum 1. September 2018 eineN

Auszubildende*n Kauffrau/-mann für Büromanagement

Wir suchen eine aufgeschlossene und kommunikationsfreudige Person. Wichtig für uns ist, dass Sie Eigeninitiative ergreifen, Freude am Umgang mit Menschen haben, gerne im Team arbeiten und sich mit unseren politischen Zielen identifizieren können.

Ihre Aufgaben umfassen insbesondere:

Schwerpunkt der Ausbildung wird im Bereich Rechnungswesen liegen. Dort lernen Sie das gesamte Spektrum der Buchhaltung kennen. Dabei steht Ihnen ein Team Mitarbeiter*innen zur Seite, die Sie mit den unterschiedlichen Aufgabenstellungen vertraut machen. Außerdem erwerben Sie Kenntnisse und Fähigkeiten in den Bereichen Informationsverarbeitung, Organisation, Sekretariats- und Assistenzaufgaben, Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation und Korrespondenz mit anderen Fachabteilungen sowie mit grünen Gliederungen.

Sie sollten mitbringen:

  • Mittlerer Schulabschluss oder Abitur/Fachabitur mit guten Leistungen in den Fächern Mathematik, Deutsch oder ggfs. Buchführung
  • gute PC-Anwenderkenntnisse, insbesondere Excel und Word
  • Freude am Umgang mit Zahlen und Interesse an kaufmännischen Zusammenhängen

Wir bieten Ihnen:

  • eine vielseitige und verantwortungsvolle Aufgabe
  • ein teamorientiertes Arbeitsklima
  • eine menschliche Unternehmenskultur
  • Einblick in die Vielfalt einer dezentral organisierten Partei

Wir bitten um Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis zum 23. Juli 2018 an: bewerbung@gruene.de. Die Ausbildungsvergütung wird angelehnt an den Tarifvertrag für den Öffentlichen Dienst (TVöD Bund Azubi). Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht.


BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN sucht für die Bundesgeschäftsstelle in Berlin zum nächstmöglichen Zeitpunkt eineN

Trainee Campaigning

Es handelt sich um eine 100%-Stelle, die bis zum 31. Juli 2019 befristet ist. Das Gehalt wird angelehnt an den Tarifvertrag für den Öffentlichen Dienst (TVÖD), es werden 60% von TVÖD 13/1 gezahlt.

Wie funktioniert eigentlich Wahlkampf? Was geht da hinter den Kulissen ab? Du arbeitest in der Abteilung für Öffentlichkeitsarbeit und Kampagnen und unterstützt uns in der spannendsten Zeit der politischen Kommunikation: Im Wahlkampf. Gemeinsam mit dem Team bereitest du den Europawahlkampf 2019 vor, lernst wie eine Kampagne entsteht und wie du große und kleine Events planst. Und nicht zuletzt erlebst du als Teil des Wahlkampfteams die Dynamik der heißen Wahlkampfphase im Mai 2019.

Was wir bieten:

  • Einblicke in die politische Kommunikation und Kampagnenarbeit zu Wahlkampfzeiten
  • Einblicke in die grüne Parteiarbeit und die Arbeit der Parteizentrale
  • Du kannst von einem jungen, aber sehr erfahrenen Team lernen,

    • bei der Vorbereitung von Wahlkampagnen,
    • bei der Aussteuerung der Kampagnen,
    • bei der Planung von Events und Aktionen,
    • bei der Steuerung von Dienstleistern, der Produktion und Gestaltung von Materialien,
    • im Projektmanagement.

Was wir suchen:

  • organisatorisches Geschick
  • einen strukturierten und selbständigen Arbeitsstil
  • die Fähigkeit, Inhalte schnell zu erschließen und einzuordnen
  • Bereitschaft neues zu Lernen und vielfältige Aufgaben zu erfüllen
  • Belastbarkeit, Einsatzbereitschaft, Flexibilität
  • Teamfähigkeit
  • die Verbundenheit mit grünen Werten
  • Verständnis für und ausgeprägtes Interesse an der Europapolitik
  • erste Erfahrung im Campaigning oder der politischen Kommunikation sind ein Plus
  • einen einschlägigen Hochschulabschluss oder eine vergleichbare Qualifizierung

Wir bitten um deine Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis zum 24.08.2018 per Email mit max. 10 MB an bewerbung@gruene.de


BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN sucht für die Bundesgeschäftsstelle in Berlin für den Zeitraum vom 15. August 2018 bis 15. November 2018 eineN

Praktikant*in

Es handelt sich um ein Praktikum im Büro der Organisatorischen Bundesgeschäftsführung von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN. Das Praktikum wird mit 400 Euro pro Monat vergütet.

Dieses Praktikum erlaubt einen fundierten Einblick in die Arbeit einer Partei. Die Aufgaben der Praktikant*in umfassen insbesondere die Mitarbeit bei der Vorbereitung der Bundesdelegiertenkonferenz in Leipzig im November 2018.

Dieses Praktikum bietet die Möglichkeit, die Arbeit der Organisatorischen Bundesgeschäftsführung kennenzulernen und einen Überblick über die Organisationsstruktur einer Partei zu erlangen. Inhaltliche Schwerpunkte der Tätigkeit ist die Mitarbeit bei der Vorbereitung und Durchführung des Bundesparteitags sowie die organisatorische und inhaltliche Unterstützung im politischen Tagesgeschäft.

Wir wünschen uns:

  • Studium, aber noch kein abgeschlossenes Hochschulstudium (Ausnahmsweise Pflichtpraktikum im Masterstudium)
  • erste Erfahrungen und/oder Erfahrungen im Bereich der Veranstaltungsorganisation
  • fundierte Kenntnisse des politischen Systems Deutschlands
  • sichere und selbstverständliche PC- und Web-Kompetenzen
  • Belastbarkeit, Einsatzbereitschaft und Teamfähigkeit und die Fähigkeit, sich schnell in neue Themengebiete einzuarbeiten
  • sichere Text- und Schreibkompetenz
  • Identifikation mit grüner Politik

Bewerbungen von Frauen sowie von Menschen mit Migrationshintergrund und Menschen mit Behinderung sind ausdrücklich erwünscht.

Ein Praktikum in der Bundesgeschäftstelle soll Teil einer Ausbildung sein, deshalb bitten wir nur um Bewerbungen von Studierenden, die noch keinen Hochschulabschluss haben. Ausgenommen hiervon sind Studierende im Masterstudium, die ein Pflichtpraktikum absolvieren müssen.

Wir bitten um eine kurze und aussagekräftige Bewerbung mit Lebenslauf bis zum 5. August 2018 an bewerbung@gruene.de mit max. 10 MB. Rückfragen beantworten wir gern per E-Mail oder unter 030-28442-150.


BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN sucht für die Bundesgeschäftsstelle in Berlin zum 1. September 2018 eineN

Praktikant*in für das Büro der Bundesvorsitzenden Annalena Baerbock und Robert Habeck

Dieses Praktikum bietet die Möglichkeit, einen fundierten Einblick in die Arbeit der Bundesvorsitzenden und die Organisationsstruktur einer Partei zu erlangen. Inhaltliche Schwerpunkte der Tätigkeit sind die organisatorische und inhaltliche Unterstützung im politischen Tagesgeschäft, Internetkommunikation, Bürgeranfragen, Terminbegleitungen sowie Mitarbeit bei der Vorbereitung von Veranstaltungen.
 
Wir wünschen uns:

  • mindestens 4 Hochschulsemester; gerne in den Bereichen Politik- und Sozialwissenschaften oder Kommunikationswissenschaft
  • Kenntnisse des politischen Systems und die Fähigkeit, sich schnell in neue Themengebiete einzuarbeiten
  • sichere Text- und Schreibkompetenz
  • Teamfähigkeit und überdurchschnittliches Engagement
  • Interesse an grüner Politik und den Themen der Bundesvorsitzenden

Wir bieten:

  • Selbständige und interessante Tätigkeit und Mitarbeit in einem netten Team
  • spannende Einblicke in die Arbeit des Büros der Bundesvorsitzenden von BÜNDNIS90/DIE GRÜNEN
  • die Möglichkeit, die Parteizentrale und grüne Politik von innen kennenzulernen
  • eine Aufwandsentschädigung von 400,- Euro pro Monat

Beginn des Praktikums: 1. September 2018
Dauer des Praktikums: 3 Monate
Ort: Berlin, Bundesgeschäftsstelle BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

Wir bitten um eine kurze und aussagekräftige Bewerbung mit Lebenslauf bis zum 20. August 2018 an bewerbung@gruene.de.

Rückfragen beantworten wir gerne per E-Mail oder unter 030-28442-143.


Newsletter für Stellenausschreibungen

Stellenausschreibungen
Datenschutz*
* Pflichtfeld