Header bestehend aus Logo und aktuellem Thema

Text: Neue Zeiten. Neue Antworten. Grundsatz wird Programm.

Hauptinhalte

Herzlichen Glückwunsch, Peer Steinbrück! Auf gute Zusammenarbeit!

Die Spitzenkandidaten von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN zur Bundestagswahl 2013 Katrin Göring-Eckardt und Jürgen Trittin erklären:

"Wir gratulieren Peer Steinbrück zu seiner Wahl zum Kanzlerkandidaten der SPD und wünschen ihm einen guten und erfolgreichen Wahlkampf.

Deutschland braucht eine Bundesregierung ohne die Union und ohne die FDP. Die Regierung Merkel regiert kurzsichtig, opportunistisch und zerstritten. Eine Mehrheit in Deutschland will mehr Nachhaltigkeit, mehr Gerechtigkeit und eine moderne Gesellschaft. Die Regierung Merkel steht gegen diese Mehrheit. Den Wandel gibt es nur mit starken Grünen in einer rot-grünen Koalition.

Peer Steinbrück will nur für eine rot-grüne Koalition zur Verfügung stehen. Wir freuen uns über diese klare Aussage. Wir werden in den nächsten knapp 10 Monaten alles tun, was in unserer Macht steht, um dieses Ziel zu erreichen. Die erste Station soll die Ablösung von Schwarz-Gelb in Niedersachsen am 20. Januar werden. Auf geht's!"