Header bestehend aus Logo und aktuellem Thema

Großer Text: "Für mehr Grün". Darunter: "Landtagswahlen in Bayern am 14.10. und Hessen am 28.10.".

Hauptinhalte

Herzlichen Glückwunsch, Marianne Fritzen!

Zum 88. Geburtstag von Marianne Fritzen erklären Claudia Roth und Cem Özdemir, Bundesvorsitzende von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN:

"Zu ihrem heutigen 88. Geburtstag gratulieren wir Marianne Fritzen von Herzen. Sie hat den Anti-Atom-Protest in Deutschland maßgeblich geprägt und dem Protest und Widerstand in Lüchow-Dannenberg ein Gesicht gegeben. Ihr Engagement und ihre Leidenschaft haben mit dazu beigetragen, dass der Widerstand gegen die Atomkraft und ein Endlager in Gorleben so lebendig, bunt und groß geworden ist. Mit Leidenschaft und Herzblut kämpft sie für Umweltschutz und Erneuerbare Energien. Marianne Fritzen steht wie keine andere für den friedlichen Widerstand, auch gegen einen für sie oft übermächtig wirkenden Staat.

Ohne den Protest und ohne die Anti-Atom-Bewegung wäre ein Atomausstieg in Deutschland niemals Realität geworden. Marianne Fritzen trägt daran einen entscheidenden Anteil.

Für die Zukunft wünschen wir Dir, liebe Marianne, alles Gute, dass du viel Zeit auch für die von Dir so geliebte Musik, Literatur und Kunst hast und dennoch dem Protest für einen schnelleren Atomausstieg und eine bestmögliche Endlagerung erhalten bleibst, denn wie hast Du schon so treffend formuliert: ‚Wir haben zwar noch nicht alles, aber schon sehr sehr viel erreicht durch unseren Protest.‘

Liebe Marianne, wir danken Dir von Herzen für alles, was du erreicht hast, und wünschen Dir, dass du lange als aktive Streiterin für den Ausstieg kämpfst. Wir haben zwar nicht immer die selbe Meinung, aber stets das selbe Ziel."