Header bestehend aus Logo und aktuellem Thema

Text: Neue Zeiten. Neue Antworten. Grundsatz wird Programm.

Hauptinhalte

Ein frohes Opferfest

Zum muslimischen Opferfest erklären Claudia Roth und Cem Özdemir, Bundesvorsitzende von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN:

„Wir wünschen allen Bürgerinnen und Bürgern muslimischen Glaubens ein frohes und gesegnetes Opferfest.

Mit Abraham als zentraler Figur gibt es auch Anlass, sich an die Gemeinsamkeiten des islamischen, jüdischen und christlichen Glaubens zu erinnern. Denn Abraham verbindet die Religionen.

Das Opferfest wird traditionell gemeinsam mit Verwandten und Freunden gefeiert und steht ganz im Zeichen der Solidarität, der Menschlichkeit und des Teilens gerade auch mit Bedürftigen. Für immer mehr Muslime besteht die Form des Opferns auch darin, dass sie Geld für Not leidende Mitmenschen spenden. In diesem Sinne möge das Opferfest uns alle daran erinnern, dass die Bereitschaft zu Versöhnung, Toleranz und Dialog grundlegend für ein friedliches Miteinander ist.“