Header bestehend aus Logo und aktuellem Thema

Mit ihr. Mit ihm. Mit Dir. Jetzt Mitglied werden!

Hauptinhalte

Gemeinsam und entschieden gegen Rassismus

Deutschland hat nach wie vor ein Rassismusproblem. Umso mehr muss unser Dank jenen gelten, die sich gegen eine Spaltung der Gesellschaft starkmachen.

"Rassismus ist in Deutschland weiterhin alltäglich. Rassistische Hetze im Netz und auf der Straße nimmt zu. Die Pegida-Aufmärsche und der Einzug der AfD in die Parlamente, die Zunahme gewalttätiger Übergriffe auf Flüchtlinge und Flüchtlingsunterkünfte: Wir sind mehr denn je gefordert, für eine offene Gesellschaft und für kulturelle Vielfalt einzustehen. Unsere Gesellschaft darf solche menschenverachtenden Angriffe nicht hinnehmen!

Unterstützung von Flüchtlingen ist ein selbstverständlicher Akt der Menschlichkeit und Einwanderung eine Bereicherung für unser Land. Werte wie Akzeptanz, Fairness und Anerkennung lassen sich nur partei- und bündnisübergreifend verteidigen. Im Kampf gegen Rassismus braucht es ein klares Bekenntnis aller demokratischen Parteien und eine starke Zivilgesellschaft. Daher setzen wir uns für mehr Bildung, Aufklärung und Begegnung sowie die Förderung und Stärkung zivilgesellschaftlicher Initiativen ein. Ausländerfeindlichem Populismus und dem Irrglauben, rechtspopulistische Parteien durch Nachreden kleinzuhalten, erteilen wir eine Absage.

Unsere Solidarität und unser Dank gelten mehr denn je denen, die sich gegen eine Spaltung der Gesellschaft starkmachen, etwa durch ihren Einsatz für Menschen auf der Flucht. Wir unterstützen die bundesweiten Bürgerdialoge, Veranstaltungen und Demonstrationen unter dem Motto 'Zusammenhalten gegen Rassismus'. Gemeinsam setzen wir ein Zeichen gegen Rassismus, Antisemitismus und Islamfeindlichkeit."