Header bestehend aus Logo und aktuellem Thema

Text: Europas Versprechen erneuern. Alle Informationen zur Europawahl.

Hauptinhalte

Liebe Unternehmerinnen und Unternehmer,

Briefe zur Wahl: BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN an Unternehmerinnen und Unternehmer

zugegeben: Wir waren uns nicht immer grün. In Ihren Augen galten wir als Partei, die sich immer nur dann für Industrieprojekte interessierte, wenn es darum ging, eins zu verhindern. Wir wiederum kultivierten mitunter das Bild von Ihnen als Geldscheffler, die kaum über den nächsten Quartalsbericht hinaus dachten.

Doch wir haben voneinander gelernt. Wir Grüne haben erfahren, dass immer mehr Unternehmen gesellschaftliche Verantwortung übernehmen und Unternehmergeist umweltfreundliche Innovationen hervorbringen kann, wenn die Politik den richtigen Rahmen setzt. Deshalb ist unser Motto seit langem: „Mit grünen Ideen schwarze Zahlen schreiben.“ Wir respektieren, dass Sie - Krise hin, Krise her - immer wieder gute innovative Produkte entwickeln. Wir wollen Sie dabei unterstützen. 

Sie hingegen haben erkannt, dass unsere Volkswirtschaft grün werden muss, damit sie weiter gedeihen kann. Ihre wichtigste Ressource ist ein intaktes Klima, Ihr bestes Image ist ökologisch, Ihr größter Zukunftsmarkt sind grüne Technologien. Sir Nicholas Stern – der Autor des berühmten Stern-Reports - hat gesagt: „You can get green and grow.“

Wir sagen: Wir haben nicht nur die Friedenspfeife geraucht, wir sind jetzt Verbündete. Wir wissen, dass sich Ökonomie und Ökologie nicht ausschließen, sondern dass nur eine grüne Marktwirtschaft – ökologisch und sozial - eine Zukunft hat. Das wird nicht von allein geschehen, dafür braucht es politische Gestaltung ebenso wie verantwortungsvolles Unternehmertum.

In der nächsten Legislaturperiode haben wir Ihnen einiges zu bieten: Mit dem Green New Deal helfen wir Ihnen, die Wirtschaft auf ein neues Fundament zu stellen. Wir kämpfen gemeinsam mit Ihnen für die Entbürokratisierung der Genehmigungsverfahren.

Wir wollen Anreize für klimafreundliche Produkte schaffen, damit sich zukunftsfähige Produkte für Sie noch schneller finanziell lohnen. Wir wollen Forschungsausgaben, die auf Sie zukommen, steuerlich fördern. Und wenn Sie meinen, unser Ansinnen, einen flächendeckenden Mindestlohn einzuführen, sei für Sie eine Belastung, dann halten wir dagegen und sagen: Er ist der wirksamste Schutz vor Dumpinglöhnen.

Wir wollen mit Ihnen für eine ökologisch nachhaltige Wirtschaft kämpfen; eine Wirtschaft, die nicht auf schnellen Profit durch Shareholder Value setzt, sondern innovationsfähig und kreativ ist, weil sie auch in einer globalisierten Welt Arbeitnehmerrechte achtet.

Lassen Sie uns gemeinsam dafür sorgen, dass Kreativität, Fleiß und Erfindergeist auch in Zukunft belohnt werden. Lassen Sie uns die Märkte der Zukunft besetzen und den deutschen Wirtschaftsstandort wieder zu einem internationalen Leuchtturm machen. Lassen Sie uns dafür kämpfen, dass andere uns wieder nacheifern, weil wir einmal mehr die Zeichen der Zeit erkannt haben.

Ihre Grünen

Grün stärken, damit sich was ändert!


Diesen Brief twittern
  Diesen Brief twittern


Brief auf Facebook posten
  Diesen Brief auf auf Facebook posten