<![CDATA[BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN]]>https://www.gruene.deRSS for NodeWed, 23 Oct 2019 15:03:46 GMT<![CDATA[Maßnahmen für ein klimaneutrales Land]]>https://www.gruene.de/artikel/klimaschutz-massnahmen-fuer-ein-klimaneutrales-landhttps://www.gruene.de/artikel/klimaschutz-massnahmen-fuer-ein-klimaneutrales-landFri, 04 Oct 2019 22:00:00 GMTDer Bundesregierung fehlt der Mut, endlich echten Klimaschutz durchzusetzen. Doch wir müssen jetzt handeln, um die Pariser Klimaziele noch zu erreichen. Mit unserem Maßnahmenpaket kann die Klimaschutz-Wende gelingen. Von Klimaschutzgesetz über CO2-Preis bis zum Kohleausstieg – das ist der grüne Klimaschutzplan.<![CDATA[Wie radikal muss Politik sein?]]>https://www.gruene.de/artikel/wie-radikal-muss-politik-seinhttps://www.gruene.de/artikel/wie-radikal-muss-politik-seinFri, 04 Oct 2019 07:00:00 GMTUlf Poschardt, Chefredakteur der Welt-Gruppe, und Ulrich Schulte, Leiter des taz-Parlamentsbüros, im Gespräch über die Grenzen des Kapitalismus, Verbote in der Politik und die Kraft der Straße.<![CDATA[Bundesregierung scheitert beim Klimaschutz]]>https://www.gruene.de/artikel/bundesregierung-scheitert-beim-klimaschutzhttps://www.gruene.de/artikel/bundesregierung-scheitert-beim-klimaschutzFri, 20 Sep 2019 14:16:00 GMTDas von der Bundesregierung verabschiedete Klimaschutzpaket reicht nicht, um die Pariser Klimaziele zu erreichen. Anstatt entschlossen die Menschheitsaufgabe Klimaschutz anzupacken, schiebt sie die Verantwortung auf die nächste Regierung. Dabei brauchen wir jetzt ein verbindliches Klimaschutzgesetz, einen CO2-Preis, der klimapolitisch wirksam und sozial gerecht ist sowie ein Kohleausstiegsgesetz.<![CDATA[In die Zukunft investieren]]>https://www.gruene.de/artikel/in-die-zukunft-investierenhttps://www.gruene.de/artikel/in-die-zukunft-investierenThu, 05 Sep 2019 05:00:00 GMTZur Schuldenbremse gehört ein Investitionsmotor. Angesichts von Niedrigzinsen, abflauender Konjunktur, Klimakrise und Investitionsstau braucht es eine Investitionsoffensive für Deutschlands Zukunft. Mit unserem Vorschlag sinkt die Verschuldung in Deutschland weiter, wir schaffen aber den nötigen Spielraum für Investitionen.<![CDATA[Grüne in Brandenburg und Sachsen stark wie nie zuvor]]>https://www.gruene.de/artikel/landtagswahlen-brandenburg-sachsen-ergebnishttps://www.gruene.de/artikel/landtagswahlen-brandenburg-sachsen-ergebnisSun, 01 Sep 2019 15:28:00 GMTWir bedanken uns bei den Bürgerinnen und Bürgern in Brandenburg und Sachsen, die mehrheitlich eine Politik wollen, die verändert und mit Zuversicht in die Zukunft schaut. Unsere Ergebnisse in den beiden Ländern konnten wir nahezu verdoppeln und treten jetzt gestärkt für sozialen Zusammenhalt, Weltoffenheit und Klimaschutz ein.<![CDATA[Waldschutz ist Klimaschutz ist Waldschutz]]>https://www.gruene.de/artikel/waldschutz-ist-klimaschutz-ist-waldschutzhttps://www.gruene.de/artikel/waldschutz-ist-klimaschutz-ist-waldschutzWed, 14 Aug 2019 08:50:00 GMTWälder, die der Klimakrise besser trotzen und dabei aktiven Klimaschutz betreiben: Dafür stellen wir ein Klimawaldprogramm vor, das die wichtigsten Maßnahmen für eine dringend benötigte Waldwende weg von Forstplantagen hin zu naturnahen Laubmischwäldern aufzeigt.<![CDATA[Klimaschutz-Sofortprogramm: Was jetzt zu tun ist]]>https://www.gruene.de/artikel/klimaschutz-sofortprogramm-fuer-den-sommer-2019-was-jetzt-zu-tun-isthttps://www.gruene.de/artikel/klimaschutz-sofortprogramm-fuer-den-sommer-2019-was-jetzt-zu-tun-istFri, 28 Jun 2019 07:32:00 GMTWir müssen jetzt den Klimaschutz in unserem Land vorantreiben, um den Pariser Klimavertrag einzuhalten und so den globalen Temperaturanstieg zu begrenzen. Mit unserem Sofortprogramm können Bund und Länder den Klimaschutz gemeinsam voranbringen. Es gilt, entscheidende Weichen zu stellen für einen CO2-Preis, ein Klimaschutzgesetz und die zügige Einleitung des Kohleausstiegs.<![CDATA[„Uns allen ist klar, dass eine große Verantwortung auf uns zukommt“ ]]>https://www.gruene.de/artikel/uns-allen-ist-klar-dass-eine-grosse-verantwortung-auf-uns-zukommthttps://www.gruene.de/artikel/uns-allen-ist-klar-dass-eine-grosse-verantwortung-auf-uns-zukommtFri, 07 Jun 2019 11:18:00 GMTRobert Habeck hat mit der ZEIT über den grünen Erfolg bei der Europawahl gesprochen. Wie wir den Hunger nach politischer Handlungsfähigkeit stillen und für ökologische Veränderungen kämpfen möchten, erzählt er im Interview.<![CDATA[Flüchtlingspolitik: Weder Ordnung noch Rückkehr]]>https://www.gruene.de/artikel/weder-ordnung-noch-rueckkehrhttps://www.gruene.de/artikel/weder-ordnung-noch-rueckkehrThu, 06 Jun 2019 08:58:00 GMTHorst Seehofer gibt vor die Ausreisepflicht abgelehnter Asylbewerber besser durchsetzen zu wollen. Stattdessen riskiert er die Entstehung eines Flüchtlingsprekariats und übergeht rechtsstaatliche Grundsätze. Ein Beitrag von Annalena Baerbock und Till Steffen.<![CDATA[Grüne Summer School 2019]]>https://www.gruene.de/artikel/gruene-summer-school-2019https://www.gruene.de/artikel/gruene-summer-school-2019Tue, 28 May 2019 10:50:00 GMTDu bist jung, politisch interessiert und hast Lust, dich mit anderen Aktiven zu vernetzen? Du möchtest dich in Workshops über politische Fragen und grüne Visionen austauschen, mehr über politisches Handwerk lernen und mit bekannten Politikerinnen und Politikern diskutieren ? Du hast schon Erfahrung bei den Grünen gesammelt und willst zum Grundsatzprogramm diskutieren und deine Ideen einbringen? Dann bewirb dich für die Grüne Summer School!<![CDATA[Europa wählt Klimaschutz und Zusammenhalt]]>https://www.gruene.de/artikel/europa-waehlt-klimaschutz-und-zusammenhalthttps://www.gruene.de/artikel/europa-waehlt-klimaschutz-und-zusammenhaltSun, 26 May 2019 15:50:00 GMTWir bedanken uns bei allen Wählerinnen und Wählern, Wahlkämpferinnen und Wahlkämpfern und freuen uns über das beste grüne Wahlergebnis, das wir jemals bei einer bundesweiten Wahl erreicht haben! GRÜNE haben in ganz Europa starken Zuspruch bekommen. Das Ergebnis der Europawahl ist ein gesamteuropäisches Signal für mehr Klimaschutz, mehr Gerechtigkeit und ein demokratisches Europa der Vielfalt und des Zusammenhalts.<![CDATA[Impfen ist ein Gebot der Solidarität]]>https://www.gruene.de/artikel/impfen-ist-ein-gebot-der-solidaritaethttps://www.gruene.de/artikel/impfen-ist-ein-gebot-der-solidaritaetFri, 10 May 2019 13:06:00 GMTImpfungen sind sinnvoll und schützen nicht nur einen selbst, sondern auch die Bevölkerung insgesamt. Die Impfquote von eingeschulten Kindern liegt bereits bei über 90 Prozent und steigt weiter. Handlungsbedarf besteht vor allem bei Erwachsenen. Eine generelle gesetzliche Impfpflicht halten wir allerdings nicht für einen geeigneten Weg, um die Impfquoten gerade bei Erwachsenen weiter zu erhöhen. Wir schlagen stattdessen niedrigschwellige Lösungen vor.<![CDATA[Geburtshilfe stärken ­­– Hebammenberuf sichern]]>https://www.gruene.de/artikel/geburtshilfe-staerken-hebammenberuf-sichernhttps://www.gruene.de/artikel/geburtshilfe-staerken-hebammenberuf-sichernMon, 06 May 2019 08:51:00 GMTHebammen sind unverzichtbar für einen guten Start ins Leben. Sie sind entscheidend dafür, dass Schwangere frei entscheiden können, wie und wo sie ihr Kind zur Welt bringen. So wollen wir Hebammen stärken.<![CDATA[Unser Kurzwahlprogramm: 7 Gründe, bei der Europawahl Grün zu wählen]]>https://www.gruene.de/artikel/unser-kurzwahlprogramm-7-gruende-bei-der-europawahl-gruen-zu-waehlenhttps://www.gruene.de/artikel/unser-kurzwahlprogramm-7-gruende-bei-der-europawahl-gruen-zu-waehlenTue, 30 Apr 2019 14:15:00 GMTAm 26. Mai haben wir es in der Hand: Wir können den Zusammenhalt in Europa stärken und dem Klimaschutz wieder eine echte Stimme geben. Wir können den Nationalismus überwinden und ein Zeichen für Vielfalt und Demokratie in Europa setzen. Dafür bitten wir Dich am Sonntag um Deine Stimme. Unser Kurzwahlprogramm.<![CDATA[Grüner Wahlspot zur Europawahl 2019]]>https://www.gruene.de/artikel/gruener-wahlspot-zur-europawahl-2019https://www.gruene.de/artikel/gruener-wahlspot-zur-europawahl-2019Mon, 29 Apr 2019 09:58:00 GMTUnser Wahlspot zur Europawahl 2019.<![CDATA[10-Punkte Fahrplan: Kohleausstieg rechtsverbindlich einleiten]]>https://www.gruene.de/artikel/10-punkte-fahrplan-kohleausstieg-rechtsverbindlich-einleitenhttps://www.gruene.de/artikel/10-punkte-fahrplan-kohleausstieg-rechtsverbindlich-einleitenTue, 16 Apr 2019 06:49:00 GMTAnnalena Baerbock zeigt mit diesem 10-Punkte-Fahrplan einen Weg auf, wie der Einstieg in den Kohleausstieg auf Grundlage der Empfehlungen der Kohlekommission unverzüglich, verbindlich und weitestgehend entschädigungsfrei umgesetzt werden kann.<![CDATA[Wohnungs- und Mietenpolitik]]>https://www.gruene.de/artikel/wohnungs-und-mietenpolitikhttps://www.gruene.de/artikel/wohnungs-und-mietenpolitikTue, 09 Apr 2019 08:05:00 GMTEin Beitrag von Robert Habeck zur aktuellen Debatte über zu hohe Mieten und die Schaffung neuen Wohnraums.<![CDATA[Grüne Europaliste]]>https://www.gruene.de/artikel/unsere-kandidierenden-fuer-die-europawahl-2019https://www.gruene.de/artikel/unsere-kandidierenden-fuer-die-europawahl-2019Thu, 04 Apr 2019 12:04:00 GMTEine Liste, die die Vielfalt Europas zeigt und das Europaparlament jünger, weiblicher und bunter machen möchte: Mit 40 Kandidierenden gehen wir in den Europawahlkampf – die grüne Europaliste im Überblick.<![CDATA[Briefwahl jetzt! So geht's.]]>https://www.gruene.de/artikel/briefwahl-jetzt-so-gehtshttps://www.gruene.de/artikel/briefwahl-jetzt-so-gehtsWed, 03 Apr 2019 13:06:00 GMTDu willst bei der Europawahl am 26. Mai Deine Stimme abgeben, bist aber leider verhindert oder außer Landes? Keine Panik! Du musst weder die Reise verschieben noch aufs Wählen verzichten. Jetzt einfach Briefwahl beantragen und wählen, wann und wo Du willst. So geht's.<![CDATA[Grünes Wahlprogramm zur Europawahl 2019]]>https://www.gruene.de/artikel/gruenes-wahlprogramm-zur-europawahl-2019https://www.gruene.de/artikel/gruenes-wahlprogramm-zur-europawahl-2019Wed, 03 Apr 2019 12:54:00 GMTAm 26. Mai haben wir es in der Hand: Wir können den Zusammenhalt in Europa stärken und dem Klimaschutz wieder eine echte Stimme geben. Wir können den Nationalismus überwinden und ein Zeichen für Vielfalt und Demokratie in Europa setzen. Dafür bitten wir Dich am Sonntag um Deine Stimme. Das grüne Europa-Wahlprogramm im Überblick.<![CDATA[Ska Keller und Sven Giegold sind das grüne Spitzenduo für die Europawahl 2019]]>https://www.gruene.de/artikel/ska-keller-und-sven-giegold-sind-das-gruene-spitzenduo-fuer-die-europawahl-2019https://www.gruene.de/artikel/ska-keller-und-sven-giegold-sind-das-gruene-spitzenduo-fuer-die-europawahl-2019Wed, 03 Apr 2019 12:52:00 GMTDie Delegierten auf dem Parteitag in Leipzig haben entschieden: Ska Keller und Sven Giegold führen die deutschen GRÜNEN als Spitzenduo in den Europawahlkampf 2019. Sie machen sich für ein ökologisches, demokratisches und soziales Europa stark. Mit 40 Kandidierenden gehen wir in den Europawahlkampf – die grüne Europaliste im Überblick und das Spitzenduo im Portrait.<![CDATA[Grundsatzkonvent]]>https://www.gruene.de/artikel/auf-dem-weg-zum-neuen-grundsatzprogramm-veraenderung-in-zuversichthttps://www.gruene.de/artikel/auf-dem-weg-zum-neuen-grundsatzprogramm-veraenderung-in-zuversichtWed, 03 Apr 2019 12:50:00 GMTVierzig Jahre nach Gründung der Grünen gibt sich die Partei zum vierten Mal ein neues Grundsatzprogramm. Seit einem Jahr debattieren wir in zahlreichen Veranstaltungen vor Ort und Impulsgruppen mit Expertinnen und Vertretern aus der Zivilgesellschaft, welche Antworten wir auf die großen Herausforderungen unserer Zeit geben. Auf dem Grundsatzkonvent am 29. und 30. März hat der Bundesvorstand in Berlin den Zwischenbericht „Veränderung in Zuversicht“ vorgestellt – und ihn mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern intensiv diskutiert.<![CDATA[Unsere Kampagne zur Europawahl 2019: Kommt, wir bauen das neue Europa!]]>https://www.gruene.de/artikel/unsere-kampagne-zur-europawahl-2019-kommt-wir-bauen-das-neue-europahttps://www.gruene.de/artikel/unsere-kampagne-zur-europawahl-2019-kommt-wir-bauen-das-neue-europaWed, 03 Apr 2019 12:48:00 GMTMit einem klaren Ja zu Europa und einem Ja zur Veränderung Europas gehen wir in den Europawahlkampf. Wir wollen ein ökologisches, demokratisches und soziales Europa bauen. Das zeigt unsere Kampagne, die Ska Keller und Sven Giegold am Montag gemeinsam mit Michael Kellner in Berlin vorgestellt haben.