Stellenausschreibung

Support Wahlkampf-Kommunikation

March 30, 2021

Der Bundesverband von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN sucht ab sofort eine*n Studentische Mitarbeiter*in im Telefon-Support für interne Kommunikation & Mobilisierung im Bundestagswahlkampf.

Sorg dafür, dass der parteiinterne Kommunikationsfluss stimmt und alle Wahlkämpfer*innen in den grünen Kreis- und Ortsverbänden immer gut informiert sind: Wir bieten eine Teilzeitstelle in einem netten, motivierten Team als studentische Hilfskraft.

Deine Aufgaben:

  • Telefonate mit Mitarbeiter*innen und Mitgliedern in grünen Kreis- und Ortsverbänden zur Weitergabe von Wahlkampfinformationen und Beantwortung diesbezüglicher Rückfragen
  • Beantwortung und ggf. Weiterleitung von organisatorischen Anfragen aus der Partei zu verschiedenen Themen wie Plakatflächenbuchungen, Wahlkampf-Material, Termine, Kandidat*innen, Tür-zu-Tür-Wahlkampf etc. per Telefon und E-Mail
  • telefonische Mobilisierung und org. Mithilfe bei Wahlkampfveranstaltungen

Wir erwarten von Dir

  • gute Kommunikationsfähigkeiten, freundlich-souveränes Auftreten und Freude am Dialog
  • Einen strukturierten und selbständigen Arbeitsstil und sorgfältigen Umgang mit Daten
  • Begeisterung für grüne Inhalte, die Fähigkeit, andere mitzureißen und Lust auf Wahlkampf
  • Kenntnisse grüner Strukturen und Inhalte erwünscht

Du wirst Teil des Telefon-Teams für die parteiinterne Wahlkampf-Kommunikation und -Mobilisierung. Die Arbeitszeit ist in Abstimmung mit dem Team flexibel einteilbar (Zeitrahmen: werktags zwischen 9 und 20 Uhr). Über Vorkenntnisse grüner Strukturen und Inhalte freuen wir uns. Andernfalls erwarten wir, dass Du bereit bist, Dir entsprechendes Wissen anzueignen.

Wir bieten eine studentische Hilfskraftstelle 20 Stunden Arbeitszeit pro Woche, die mit 14,01€/Stunde vergütet ist. Die Stelle ist bis zum 31. Oktober 2021 befristet. Arbeitsort ist die Grüne Bundesgeschäftsstelle in Berlin.

Als Partei streben wir eine angemessene Stellenverteilung zwischen den Geschlechtern an, Bewerbungen von Frauen sind daher besonders erwünscht. Zudem möchten wir insbesondere Menschen mit Migrationsgeschichte und/oder Rassismuserfahrung sowie Menschen mit Behinderung einladen, sich bei uns zu bewerben. Bitte sende uns Deine Bewerbung (eine Datei, max. 10 MB) bis zum 15. April 2020 an bewerbung@gruene.de