Stellenausschreibung

Pressereferent*in für die Pressestelle

March 31, 2022

Der Bundesvorstand von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Pressereferent*in für die Pressestelle.

Du hast Erfahrung in der Arbeit einer Pressestelle und Lust, die Pressearbeit der Grünen zu unterstützen? Ab sofort bieten wir dir eine Position in unserer Bundesgeschäftsstelle in Berlin an.

Die Aufgaben umfassen insbesondere:

  • die Vermittlung grüner Politik gegenüber den Medien
  • die Erstellung und Redaktion von Pressemitteilungen, Informations- und Hintergrundmaterialien
  • die Organisation von Pressekonferenzen und anderen Presseterminen
  • die Beobachtung und Auswertung der Medienberichterstattung und regelmäßige Information des Bundesvorstands
  • die Organisation und Durchführung der Pressebetreuung bei Veranstaltungen wie Parteitagen, Konfe-renzen u.a. sowie die Betreuung der Pressetermine der Bundesvorstandsmitglieder
  • eigenständige Bearbeitung und Beantwortung von Presseanfragen

Wir erwarten:

  • mehrjährige Berufserfahrung in einer Pressestelle, Agentur oder vergleichbar
  • Erfahrung in der Planung und Umsetzung von Kommunikationsprojekten
  • strategische Denke, Kommunikationsstärke, selbstständiges und strukturiertes Arbeiten
  • einen einschlägigen Hochschulabschluss, möglichst im Bereich Politikwissenschaften, Medien-/Kommunikationswissenschaften o.ä.
  • fundierte Kenntnisse des politischen Systems Deutschlands, der EU und der internationalen Politik sowie gute Kenntnis grüner Politik und der Organisationsstrukturen und Funktionsweise einer Partei
  • ein breites und fundiertes Allgemeinwissen
  • Fremdsprachenkenntnisse in Englisch und gegebenenfalls einer weiteren Fremdsprache
  • Belastbarkeit, Einsatzbereitschaft, Bereitschaft zu regelmäßigen Wochenenddiensten u.a.
  • Teamfähigkeit, sicheres Auftreten und soziale Kompetenz
  • eine gute Schreibe und die Fähigkeit, auch unter Zeitdruck präzise und prägnant auf den Punkt zu kommen
  • Identifikation mit grüner Politik

Wir bieten eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem professionellen Umfeld im politischen Berlin. Es handelt sich um eine Stelle in Vollzeit (39 Stunden/Woche), 31 Urlaubstage pro Jahr, zunächst befristet zum 31.12.2023, mit Aussicht auf Verlängerung. Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an TVöD West des Bundes Entgeltgruppe 12. Als Partei streben wir eine angemessene Stellenverteilung zwischen den Geschlechtern an, Bewerbungen von Frauen sind daher besonders erwünscht. Zudem möch-ten wir insbesondere Menschen mit Migrationsgeschichte und/oder Rassismuserfahrung sowie Menschen mit Behinderung einladen, sich bei uns zu bewerben.

Wir bitten um eine aussagekräftige Bewerbung an bewerbung@gruene.de, bis zum 26.04.22.