Jobs

Ausschreibung: Referent*in für Wissensmanagement und Organisationsentwicklung

January 6, 2020

Der Bundesvorstand von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN sucht für die Bundesgeschäftsstelle in Berlin zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Referent*in für Wissensmanagement und Organisationsentwicklung.

Die Aufgaben umfassen insbesondere:

  • Wissensmanagement an der Schnittstelle der verschiedenen Parteiebenen, v.a. Bundesverband und Landesverbände
  • organisatorische Bund-Länder Koordination
  • Beratung und Unterstützung bei Organisationsprozessen der Parteigliederungen
  • Entwicklung und Begleitung von Train the Trainer Qualifizierungen und anderen Weiterbildungsmaßnahmen für die Parteigliederungen

Wir erwarten:

  • fundierte Kenntnisse des politischen Systems Deutschlands sowie gute Kenntnis grüner Politik und der Organisationsstrukturen und Funktionsweise einer Partei
  • einen einschlägigen Hochschulabschluss oder eine vergleichbare Qualifizierung, möglichst im Bereich Politik- oder Sozialwissenschaften
  • fundierte Kenntnisse und sicherer Umgang mit den modernen Kommunikationsmitteln
  • einen strukturierten und selbständigen Arbeitsstil
  • die Fähigkeit zur schnellen Erschließung und Einordnung von Inhalten
  • Belastbarkeit, Einsatzbereitschaft, Flexibilität
  • Teamfähigkeit, Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit, soziale Kompetenz
  • Interesse an der Zusammenarbeit mit vielen verschiedenen Organisationen und Menschen
  • die Verbundenheit mit grünen Werten

Wir bieten eine verantwortliche, interessante Tätigkeit in einem spannenden Team. Es handelt sich um eine 100% Stelle. Die Stelle ist befristet bis zum 31.12.2021 und wird in Anlehnung an TVöD des Bundes mit der Entgeltgruppe 12 vergütet. Bewerbungen von Frauen, Menschen mit Migrationshintergrund und Menschen mit Behinderung sind ausdrücklich erwünscht. Wir bitten um Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen per Email mit max. 10 MB an bewerbung@gruene.de. Die Ausschreibung bleibt offen bis zur Besetzung der Position.