Jobs

Ausschreibung Mitarbeiter*in im im Bürger*innendialog

January 7, 2021

Der Bundesverband von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN sucht zum 1. Februar 2021 eine*n Mitarbeiter*in im im Bürger*innendialog. Diese Stelle ist in der Abteilung Öffentlichkeitsarbeit und Kampagnen angesiedelt.

Du hast Spaß am Dialog und findest für jedes Gegenüber den richtigen Ton? Außerdem ist dir grüne Politik sehr nah oder du kennst dich sogar damit aus? Dann bewirb dich bei uns als Mitarbeiter*in im Bürgerdialog und Community Management! Als Teammitglied unserer Abteiung für Öffentlichkeitsarbeit und Kampagnen beantwortest du Anfragen von Interessierten, bringst unsere Positionen pointiert auf den Punkt und unterstützt uns beim Community Management.

Deine Aufgaben:

  • Selbständige und eigenverantwortliche Beantwortung von Mails, Briefen und Social Media-Kommentaren
  • Kommunikation mit Fans, Kritiker*innen und Wahlkämpfer*innen über alle politisch aktuellen Themen; Beantwortung von Fragen zur Partei sowie ihrer Aktivitäten und Ziele
  • Erstellung und Überarbeitung von Textbausteinen und Musterbriefen für alle Themenbereiche; Einstellung und Pflege in einem Wiki
  • Unterstützung bei der Koordination von Wahlprüfsteinen (= inhaltliche Anfragen von Interessenverbänden vor Wahlen)
  • Verwaltung der Wahlprüfsteine in einer Access-Datenbank und Einstellung ins grüne Wissenswerk, Lektorat der Wahlprüfstein-Antworten
  • Fortschreibung für die Partei wichtiger Ereignisse für Website und Archiv („Grüne Chronik“)
  • sobald es die Corona-Lage wieder zulässt: Management von Besucher*innengruppen: Koordination mit dem Bundespresse- und Informationsamt; Organisation von Referent*innen für die Termine; Erstellen von Präsentationen

Wir erwarten:

  • Begeisterung und ein gutes Gefühl für Sprache, Fähigkeit zum flüssigen und schlüssigen Argumentieren, flexibler Schreibstil je nach Adressat*in (E-Mail-Kommunikation, Brief, Community Management)
  • Erfahrungen in einer politischen Organisation, idealerweise innerhalb von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, deren Gliederungen oder nahestehenden Organisationen (z.B. Grüne Jugend, Heinrich-Böll-Stiftung, Europäische Grüne Partei usw.)
  • gute Kenntnisse der grünen Programmatik und Strukturen des politischen Systems der Bundesrepublik und des politischen Tagesgeschehens
  • Bereitschaft, sich in die Beschlusslage von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN einzuarbeiten
  • Kenntnisse der Funktionsweisen und Diskussionskulturen auf Instagram, Facebook, Twitter und Youtube
  • gute Kenntnisse der gängigen Office und Mozilla Anwendungen (Windows Office, OpenOffice/LibreOffice, Mozilla Thunderbird, Wiki-Software)
  • gute Englischkenntnisse
  • Verbundenheit mit grünen Werten
  • Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit, Teamfähigkeit und soziale Kompetenz
  • hohe Belastbarkeit und Einsatzbereitschaft
  • ein strukturierter, sorgfältiger und selbstständiger Arbeitsstil

Wir bieten eine interessante Tätigkeit in einem spannenden Team. Es handelt sich um eine 70-Prozent-Stelle. Die Stelle ist vorerst befristet bis zum 31.12.2021 und wird in Anlehnung an TVöD des Bundes mit der Entgeltgruppe 9b vergütet. Als Partei streben wir eine angemessene Stellenverteilung zwischen den Geschlechtern an, Bewerbungen von Frauen sind daher besonders erwünscht. Zudem möchten wir insbesondere Menschen mit Migrationsgeschichte und/oder Rassismuserfahrung sowie Menschen mit Behinderung einladen, sich bei uns zu bewerben.

Bewerbungsschluss ist der 17.01.2021. Bewerben kannst Du Dich mit den üblichen Unterlagen, und einem kurzen Antwortvorschlag (10-15 Zeilen) auf die häufig an unseren Bürger*innendialog gestellte Frage "Warum soll ich überhaupt Grün wählen?" Sende diese bitte an: bewerbung@gruene.de.