19.9.21: Länderrat

Mit dem Wahlparteitag am 19. September in Berlin setzen wir eine Woche vor der Bundestagswahl ein starkes Zeichen für den Schlussspurt.

Der Länderrat wird stattfinden am Sonntag, den 19. September von 11 bis 15 Uhr. Wir tagen in den Reinbeckhallen in Berlin-Oberschöneweide, Reinbeckstraße 17, 12459 Berlin.

Aufgrund der Corona-Auflagen haben wir beim Wahlparteitag am 19.9. leider nur sehr wenig Platz. Deshalb können jenseits der Delegierten leider keine Gäste und Ersatzdelegierten vor Ort am Wahlparteitag teilnehmen. Ihr könnt den Wahlparteitag aber zwischen 11 und 15 Uhr über den Live-Stream auf gruene.de verfolgen.

Bei dieser Wahl geht es um viel. Denn Zukunft geschieht nicht einfach, wir können sie gestalten. Dafür machen wir ein klares Angebot: Klima schützen, Zusammen halten, Europa stärken, dafür treten wir an! Diese Wahl entscheidet, wie wir in Deutschland in den nächsten Jahrzehnten leben wollen. Packen wir endlich an und machen uns auf Richtung Zukunft, oder verharren wir im Hier und Jetzt? Aufbruch oder weiter so, das steht zur Wahl. Darüber wollen wir auf dem Wahlparteitag diskutierten.

Den Tagesordnungsvorschlag des Bundesvorstands findest Du hier zum Download und im Antragstool. Sobald weitere Anträge eingereicht sind, findest Du sie ebenfalls dort.

Antragsfristen

Die Frist für eigenständige Anträge an den Länderrat ist gemäß der Geschäftsordnung 9. September 2021, 23:59 Uhr. In Eilfällen kann diese Frist auf Antrag von mindestens fünf Mitgliedern des Länderrates unterschritten werden, Frist ist der 18. September 2021 23:59 Uhr. Antragsschluss für Änderungsanträge ist am 17. September um 24 Uhr. Antragsschluss für Änderungsanträge zu Dringlichkeitsanträgen ist am 19. September um 9 Uhr.

Um möglichst aktuell reagieren zu können, wird der Bundesvorstand seinen Leitantrag als Eilantrag vorlegen.

Eigene Anträge kannst Du unter https://antraege.gruene.de/1lr21 stellen. Bei technischen Problemen melde Dich unter gremien@gruene.de.

Wir freuen uns auf einen großartigen Wahlparteitag!