Header bestehend aus Logo und aktuellem Thema

Text: Neue Zeiten. Neue Antworten. Grundsatz wird Programm.

Hauptinhalte

Aktuelles

Weitere aktuelle Themen

Menschenrechtsverletzer ins Abseits!

Fußball-WM in Russland: Wo die Pressefreiheit eingeschränkt und Menschenrechte verletzt werden, sollten künftig keine internationalen Großveranstaltungen stattfinden.
14.06.2018mehr

"Die Klimakrise wartet nicht"

Kohlekommission: Annalena Baerbock fordert Perspektiven für die Beschäftigten und die Regionen und schnelle Maßnahmen zur Erreichung der Klimaziele 2020.
07.06.2018mehr

Affäre um Asylanträge

Wir fordern eine Reform des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge und wollen die Affäre um zu Unrecht bewilligte Asylanträge schonungslos aufklären.
07.06.2018mehr

Afghanistan ist nicht sicher

Die Bundesregierung will den Abschiebestopp nach Afghanistan aufheben, obwohl die Lage im Land immer noch instabil ist.
07.06.2018mehr

Meine Daten, meine Wahl!

Jan Philipp Albrecht gibt Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen zur neuen Datenschutz-Grundverordnung.
25.05.2018mehr

Dieselskandal

Der Bund muss die Auto-Konzerne zu Nachrüstung auf eigene Kosten verpflichten, fordern Annalena Baerbock und Robert Habeck, Bundesvorsitzende von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN.
19.02.2018mehr

Wir haben es satt 2018

Demonstriere mit uns am 20. Januar für gutes Essen zu fairen Preisen, die Bauern ein Auskommen sichern.
09.01.2018mehr

Besser ohne Glyphosat!

Das Pflanzengift gefährdet Böden und Grundwasser, die menschliche Gesundheit und biologische Vielfalt. Deshalb fordern wir den Glyphosat-Ausstieg.
09.01.2018mehr

Frohe Weihnachten!

Wir wünschen frohe Feiertage und eine schöne Zeit im Kreise von Familie und Freunden.
21.12.2017mehr

Gutachten zur Trennung von Amt und Mandat

Der Bundesvorstand hat ein Gutachten zur Klärung offener Fragen bei der Trennung von Amt und Mandat in Auftrag gegeben. Hier gibt es das Ergebnis sowie das vollständige Gutachten.
21.12.2017mehr

Die richtigen Lehren ziehen

Wir trauern heute um die Verstorbenen des islamistischen Terroranschlags vor einem Jahr am Berliner Breitscheidplatz.
20.12.2017mehr

Zum Jahrestag des Breitscheidplatz-Anschlags: Die richtigen Lehren ziehen

Wir trauern heute um die Verstorbenen des islamistischen Terroranschlags vor einem Jahr am Berliner Breitscheidplatz. Es bleibt unsere Aufgabe die Hinterbliebenen bestmöglich zu unterstützen und die Versäumnisse der Sicherheitsbehörden im Umgang mit dem Attentäter Anis Amri gründlich aufzuarbeiten.
19.12.2017mehr

One Planet Summit

Simone Peter erinnert an die historische Verantwortung und Verpflichtung der reichen Industriestaaten, bei der Energiewende voranzugehen.
12.12.2017mehr