Jetzt Appell unterzeichnen!

Wahlrecht ab 16 – es ist höchste Zeit!

Politische Entscheidungen betreffen junge Menschen oft besonders stark, wie das Schließen und erneute Öffnen von Schulen in der Pandemie. Sie zeigen sich solidarisch in der Krise und übernehmen Verantwortung fürs Klima – haben aber kein Mitspracherecht. Du willst endlich selbst über Deine Zukunft entscheiden oder möchtest jungen Menschen die Möglichkeit geben, sich demokratisch einzubringen? Unterzeichne jetzt den Appell!

Die Jugend ist politisch. Spätestens seit den „Fridays for Future“-Protesten haben junge Menschen gezeigt, dass sie ihre Zukunft mitgestalten wollen und können. Wenn junge Menschen in der Corona-Krise und bei Klimafragen so viel Verantwortung übernehmen, müssen sie auch stärker politisch beteiligt werden. Wir fordern: Wahlalter auf 16 Jahre absenken und mehr politische Teilhabe ermöglichen – Und zwar schon für die kommende Bundestagswahl.

Wir wollen, dass möglichst viele Menschen am demokratischen Prozess teilhaben können. Deshalb kann bei uns auch jede*r Mitglied werden – egal wie jung. Denn eine politische Haltung ist keine Frage des Alters.