Header bestehend aus Logo und aktuellem Thema

Text: "Zweitstimme Grün am 24.9.: Für Umwelt und Gerechtigkeit." Daneben ein Kreis mit einem blauen Kreuz drin.

Hauptinhalte

Zwei zusammengebundene Hefte.
Foto: daskerest/flickr.com (CC BY 2.0)

Politisches Handwerkszeug

Das Grüne Trainee-Programm richtet sich an junge Menschen, die sich für die grünen Kernthemen einsetzen wollen und die erfahren wollen, wie sie ihre politischen Anliegen wie Klimaschutz, Atomausstieg, soziale Gerechtigkeit, ökologischer Umbau der Wirtschaft, Stärkung der Menschen- und Bürgerrechte oder Geschlechtergerechtigkeit bei BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (besser) umsetzen können.

Zwei zusammengebundene Hefte.
Die Trainees bekommen Gelegenheit zu intensiven Einblicken in die professionelle grüne Politik. Foto: daskerest/flickr.com (CC BY 2.0)

Seit Beginn des Trainee-Programms im Jahr 2002 bieten wir GRÜNE in jedem Durchgang rund 20 jungen Leuten aus dem gesamten Bundesgebiet die Gelegenheit, ungefähr ein Jahr lang neben Ausbildung, Studium oder Beruf von erfahrenen GRÜNEN Politikerinnen und Politikern auf Bundes- oder Landesebene politisches Handwerkszeug zu erlernen.

Damit trägt unser Trainee-Programm deutlich andere Züge, als es in der Wirtschaft üblich ist. Das GRÜNE Trainee-Programm ist keine Form der beruflichen Ausbildung, kein „training on the job“ mit der Aussicht, später von der Firma übernommen zu werden.

Intensive Einblicke und Wochenendseminare

Die Trainees bekommen jedoch Gelegenheit zu intensiven Einblicken in die professionelle grüne Politik, etwa indem sie ihren Mentorinnen und Mentoren bei der politischen Arbeit über die Schulter schauen, die sie zu diversen politischen Veranstaltungen und Terminen begleiten und mit deren Unterstützung ein eigenes politisches Projekt umsetzen. Zum Trainee-Programm gehören außerdem: Wochenendseminare (in Zusammenarbeit mit Green Campus), die Vernetzung und enge Zusammenarbeit mit den anderen Trainees, die gemeinsame Präsentation der Projekte am Ende des Programms und, wenn gewünscht, ein mehrwöchiges Praktikum.

Zertifikat

Die Teilnahme am Traineeprogramm wird zum Abschluss schriftlich bestätigt und mit einem Zertifikat für die besuchten Seminare sowie einem Begleitschreiben der jeweiligen Mentorinnen und Mentoren ergänzt.