Auf gelbem Hintergrund steht zwischen zwei Balken: "Urwahl: Basis ist Boss" und darunter "Bis zum 1.11. Mitglied werden und mitbestimmen!". Daneben vier hoch gehaltene Arme.

Länderrat 2016 in Berlin

Auf dem Länderrat am 9. April 2016 in Berlin möchten wir mit Euch über die Folgen der Landtagswahlen am 13. März 2016 diskutieren und in den Programmprozess zur Bundestagswahl 2017 starten. Außerdem stehen die Themen Mobilität und Hebammen auf der Tagesordnung.

Wann?

Samstag, 09. April 2016: 11:00 bis 16:00 Uhr

Wo?

Studio 14 der Uferstudios
Eingang Badstraße
10555 Berlin-Wedding
http://www.uferstudios.com

Tagesordnung und Anträge

Den Tagesordnungsvorschlag sowie alle Anträge findet ihr hier.

Änderungen in der Antragsberechtigung

Bitte beachtet, dass seit November 2014 neue Regelungen für die Antragsstellung beim Länderrat bestehen: Antragsberechtigt gemäß § 13(4) der Satzung sind der Bundesvorstand, die Landesvorstände, die BAGen, die Kreismitgliederversammlungen bzw. Kreisdelegiertenversammlungen, der Bundesvorstand der GRÜNEN JUGEND sowie drei Mitglieder des Länderrates, die gemeinschaftlich einen Antrag stellen.

Antragsfristen

Für eigenständige Anträge an den Länderrat ist laut Geschäftsordnung die Frist am 30. März 2016 festgelegt. In Eilfällen kann diese Frist auf Antrag von mindestens fünf Mitgliedern des Länderrates unterschritten werden. Antragsschluss für Änderungsanträge ist am 7. April 2016.

Bitte stellt Eure Anträge fristgerecht in unserem Antragsgrün ein oder schickt sie an gremien@gruene.de.

Unterkunft, Kinderbetreuung oder andere Unterstützung

Wenn Ihr Unterstützung bei der Hotelzimmersuche benötigt, Kinderbetreuung, Gebärdensprachdolmetschung oder andere Unterstützung braucht, wendet Euch bitte bis zum 23. März 2016 an geschaeftsfuehrung@gruene.de.

Teile diesen Artikel

Klicke auf die Buttons, um das jeweilige Netzwerk zu aktivieren. Beachte, dass dadurch persönliche Daten an Facebook, Twitter oder Google übertragen werden.