Text: "Der September wird Grün. Unterstütze die grünen Wahlkämpfe", daneben ein schwarzer Kreis mit einem grünen Kreuz drüber.
Eine Gruppe von Kindern guckt in die Kamera.
Foto: © AhmadSabra/iStock

Spende für Flüchtlinge

Wir unterstützen die Aktion Deutschland Hilft und das Bündnis Entwicklung hilft bei ihrer Spendensammlung für Flüchtlinge.

Wir unterstützen Aktion Deutschland Hilft und das Bündnis Entwicklung hilft bei ihren Spendensammlungen für die Flüchtlingshilfe.

Aktion Deutschland Hilft sammelt über folgendes Konto Spenden für Flüchtlinge:

Empfänger: Aktion Deutschland Hilft
IBAN: DE62 3702 0500 0000 1020 30
Bank für Sozialwirtschaft
Spendenstichwort: Hilfe für Flüchtlinge

Mehr Informationen und das Online-Spendenformular gibt es hier.

Das Bündnis Entwicklung Hilft sammelt über folgendes Konto Spenden für Flüchtlinge:

Empfänger: Bündnis Entwicklung Hilft
IBAN: DE71 3702 0500 0008 1001 00
Bank für Sozialwirtschaft
Verwendungszweck: Hilfe für Flüchtlinge

Mehr Informationen und das Online-Spendenformulargibt es hier.

Hintergrund

"Aktion Deutschland Hilft" ist ein Bündnis der Hilfsorganisationen action medeor, ADRA Deutschland, Arbeiter-Samariter-Bund, AWO International, CARE Deutschland-Luxemburg, Der Paritätische, HELP - Hilfe zur Selbsthilfe, Johanniter-Unfall-Hilfe, Malteser Hilfsdienst und World Vision Deutschland.

"Bündnis Entwicklung Hilft" ist der Zusammenschluss der deutschen Hilfswerke Brot für die Welt, Christoffel-Blindenmission, Kindernothilfe, medico international, Misereor, terre des hommes und Welthungerhilfe.

Weiterführende Informationen

Flüchtlingspaket: Erfolge und Zugeständnisse (25.09.2015)

5 Punkte zur Flüchtlingspolitik. Gemeinsame Vorschläge von GRÜNEN aus Bund und Ländern. (03.09.2015)

Grüner Plan für eine bessere Flüchtlingspolitik. Eckpunkte der grünen Regierungsverantwortlichen aus den Bundesländern. (18.08.2015)

Fakten gegen Parolen. Wir entlarven fremdenfeindliche Parolen mit Fakten.

So kannst Du Flüchtlingen helfen. Eine Sammlung hilfreicher Tipps und Links.

Hilfe statt Hass. Erik Marquardt hat Flüchtlinge begleitet. Eine Bildergalerie.

Teile diesen Artikel

Klicke auf die Buttons, um das jeweilige Netzwerk zu aktivieren. Beachte, dass dadurch persönliche Daten an Facebook, Twitter oder Google übertragen werden.