Ein Lautsprecher. Daneben in weißer Schrift: Meine Kampagne. Mach mit!

Bankverbindung

Bankverbindung von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN.

BIC/Swift: GENODEM1GLS
IBAN:
DE73 4306 0967 8035 8159 00

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
Kontonummer: 8035 815 900
Bankleitzahl: 430 609 67
Bankinstitut: GLS-Bank

Sie können auch unsere Einzugsermächtigung (PDF) downloaden und per Post/Fax an uns schicken.

Wenn Sie weitere Fragen haben, rufen Sie uns an: 030-28442-0
oder schicken Sie eine Mail an: finanzen@gruene.de

Wichtige Mitgliederinformation – Das SEPA-Lastschriftverfahren kommt im Februar 2014

Ab dem 01.02.2014 wird BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN auf das europaweite einheitliche SEPA-(Single Euro Payments Area) - Lastschriftverfahren umstellen. Die von unseren Mitglieder- und SpenderInnen bereits erteilten Einzugsermächtigungen behalten ihre Gültigkeit und werden als SEPA-Lastschriftenmandate weiter genutzt. Falls eine Einzugsermächtigung nicht vorliegt, wird sich die zuständige Gliederung mit den betreffenden Personen in Verbindung setzen, um ein Kombimandat einzuholen.

Die Partei nutzt eine einheitliche Gläubiger-Identifikationsnummer mit der sie ab Beginn des SEPA-Lastschriftverfahrens alle Mitglieds- und Spendenbeiträge abbucht. Diese Gläubiger-ID lautet: DE1700000000430246. Einige Gliederungen nutzen eine gesonderte Gläubiger-ID, dies wird den betreffenden Mitglieder- und SpenderInnen separat mitgeteilt.

Anstelle der Kontonummer und Bankleitzahl wird künftig die IBAN (International Bank Account Number) und vorerst auch der BIC (Bank Identifier Code) verwendet. Die Umrechnung der neuen Bankdaten erfolgt durch den Bundesverband. Bei Personen, bei denen dieses Verfahren erfolglos war, werden vom Landesverband schriftlich kontaktiert.

Bei den Beitrags- und Spendenabbuchungen im Dezember 2013 als auch im Januar 2014 wird im Verwendungszweck die jeweilige Mandatsreferenznummer für den Beitrag und/oder die Spende sowie die Gläubiger-ID mitgeteilt. Die Beitrags- und Spendeneinzüge erfolgen in bisheriger Höhe mit gleich bleibendem Einzugsturnus (mtl., vjhrl., hjhrl, jhrl.) zum 15. des Monats, sofern es es keine andere Vereinbarung mit der zuständigen Gliederung gibt.

Ihr könnt uns unterstützen, wenn ihr wisst, dass eure Bankdaten nicht mehr aktuell sind. Hierzu füllt bitte das Kombimandat (PDF) aus und sendet es an eure zuständige Gliederung.

Vielen Dank!

Mit herzlichen Grüßen aus dem Finanzreferat der Bundesgeschäftsstelle

finanzen@gruene.de

Teile diesen Artikel

Klicke auf die Buttons, um das jeweilige Netzwerk zu aktivieren. Beachte, dass dadurch persönliche Daten an Facebook, Twitter oder Google übertragen werden.