Werde Naziblockiererin

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN treten aktiv gegen Rechtsextremismus, Rassismus und Fremdenfeindlichkeit ein und sind auf jeder Demonstration, Blockade und Protestaktion dabei. Dafür brauchen wir dein Engagement!

Hier geht's zurück zur Übersicht

Gegen Neonazis mit den Grünen

Gerade im Zusammenhang mit der Neonazi-Mordserie des Nationalsozialistischen Untergrunds (NSU) hat sich gezeigt, dass wir noch mehr tun müssen, um Rechtsextremismus in unserem Land aktiv zu bekämpfen.

Das rechtsterroristische Netzwerk der NSU muss aufgedeckt und das Versagen der Sicherheitsbehörden bei den Ermittlungen in diesem Zusammenhang müssen transparent und lückenlos aufgeklärt werden. Zudem muss der Staat jegliche Art der rechtsextremen Propaganda  konsequenter und mit allen rechtsstaatlichen Mitteln unterbinden.

Doch das wirkungsvollste Mittel im Kampf gegen Rechts ist und bleibt eine starke Zivilgesellschaft. Daher muss jede und jeder Einzelne, die oder der sich engagieren möchte, schnell und unkompliziert Unterstützung erhalten.

Daher wollen wir zivilgesellschaftliche Programme und demokratische Netzwerke gegen Rechtsextremismus stärken. Dafür müssen die Extremismusklausel abgeschafft und die finanziellen Rahmenbedingungen für Projekte gegen Rechts und zur Demokratieförderung durch eine Erhöhung der Bundesmittel verbessert werden.

Vor allem aber kannst Du Dich bei uns GRÜNEN durch Deine Mitgliedschaft selbst für den Kampf gegen Rechts einsetzen.

Das kannst du bei uns tun

  • Demonstriere mit uns oder organisiere selbst eine Demonstration. Wie das geht und viele praktische Tipps gegen Nazis kannst du in unserer Demofibel nachlesen
  • Registriere dich bei Meine Kampagne und du wirst von uns frühzeitig über jede größere Aktion gegen Rechts informiert
  • Frage den grünen Kreisverband bei dir vor Ort, wann die Arbeitsgruppen gegen Rechts sich treffen oder bei welchen Aktionen gegen Rechts du sie unterstützen kannst
Hier klicken für das Mitgliedsformular

Probier es doch einfach aus:

Erstmal nur informieren?