Text: "Der September wird Grün. Unterstütze die grünen Wahlkämpfe", daneben ein schwarzer Kreis mit einem grünen Kreuz drüber.

Warum wir mehr Frauen brauchen

Der Frauenanteil in unserer Partei beträgt derzeit weniger als 38 Prozent. Das ist viel mehr als in anderen Parteien – aber es ist uns zu wenig. Wir wollen echte Parität erreichen. Unser Ziel: fifty-fifty!

Das Logo unseres Projekts fifty-fifty.

Es gibt viele gute Gründe, bei BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN einzutreten: die Umwelt, der Atomausstieg, gesunde Ernährung, bessere Bildung oder Tierschutz.

Viele sind in den letzten zwei Jahren Mitglied bei uns geworden, und dennoch: Für das, was wir vorhaben, sind wir immer noch zu wenige – und vor allem zu wenige Frauen!

Denn im Augenblick liegt der Frauenanteil unserer Mitglieder unter 38 Prozent. Unser Ziel ist fifty-fifty.

Deshalb wollen wir besonders Frauen überzeugen, den Schritt in die grüne Partei zu gehen. Wir sind überzeugt, dass BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN das beste Politikangebot an Frauen macht:

  1. Weil wir nicht nur den Klimaschutz auf die politische Tagesordnung gesetzt haben, sondern auch Gleichberechtigung und Frauenrechte.
  2. Weil bei uns auch die Männer wissen, dass wir ohne Frauen nur halb so klug, kreativ, erfahren und vielfältig sind.
  3. Weil die Grünen die einzige Partei sind, in der Frauen auch dank der Quote wirklich die "Hälfte der Macht" haben, und mit den Männern gemeinsam auf Augenhöhe Politik machen.

Egal ob Frau oder Mann: Bei uns kannst Du wirklich etwas bewegen. Egal ob Du viel Zeit mitbringst oder wenig. Ob Du Dich für Deine Nachbarschaft, Deine Stadt engagieren willst oder für ein Thema der Europa- oder Bundespolitik. Ob Du eine politische Heimat suchst oder ein politisches Amt.

Probier es doch einfach aus:

Erstmal nur informieren?

Teile diesen Artikel

Klicke auf die Buttons, um das jeweilige Netzwerk zu aktivieren. Beachte, dass dadurch persönliche Daten an Facebook, Twitter oder Google übertragen werden.