Auf gelbem Hintergrund steht zwischen zwei Balken: "Urwahl: Basis ist Boss" und darunter "Bis zum 1.11. Mitglied werden und mitbestimmen!". Daneben vier hoch gehaltene Arme.

Deine Fragen zum "grünen Wandel"

In unserem Wahlprogrammentwurf "Zeit für den grünen Wandel" beschreiben wir, wie unser Land gerechter, moderner und nachhaltiger werden kann. Dazu laden wir Euch zur Diskussion ein! Postet Eure Fragen zu unserem Programmentwurf und stimmt ab. Unsere SpitzenkandidatInnen und die Bundesvorsitzenden beantworten die 15 beliebtesten Fragen im Livestream.

Gut 150 Seiten – der Entwurf des Wahlprogrammes steht. Damit geht die Diskussion über unsere inhaltlichen Ziele aber erst richtig los. Und Du kannst mitdiskutieren – in der Online-Fragestunde mit unseren SpitzenkandidatInnen Katrin Göring-Eckardt und Jürgen Trittin und den Bundesvorsitzenden Claudia Roth und Cem Özdemir.

Der Bundesvorstand von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN stellt heute den Entwurf des Wahlprogramms zur Bundestagswahl vor. Am letzten Aprilwochenende wird er mit Änderungen auf dem Parteitag beschlossen. Dazwischen liegen zwei Monate, in denen Jede und Jeder herzlich eingeladen ist, den Programmentwurf mit uns zu diskutieren.

Ein halb aufgeschlagenes Buch mit dem Titel "Zeit für den grünen Wandel". Links daneben steht "Zum Programmentwurf für die Bundestagswahl 2013"
Unser Programmentwurf zur Bundestagswahl 2013 - "Zeit für den grünen Wandel" als PDF. Foto: gruene.de (CC BY-NC 3.0)

Unsere SpitzenkandidatInnen und die Bundesvorsitzenden werden in den kommenden Monaten natürlich immer wieder zum Wahlprogramm Rede und Antwort stehen. In der Online-Fragestunde gehören sie eine Stunde lang Euch. Ihr stellt die Fragen und Ihr entscheidet, welche 15 Fragen im Livestream beantwortet werden. Die Einladung gilt selbstverständlich nicht nur für unsere Mitglieder, die auch bundesweit in unseren Programmforen diskutieren. Auch alle anderen interessierten Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen, mit uns über unsere Inhalte in Dialog zu treten.

Und so geht’s: Die Bundesvorsitzenden werden im März auf Eure Fragen antworten, im April sind dann unsere SpitzenkandidatInnen dran. Für die erste Fragestunde mit Cem Özdemir könnt Ihr schon ab heute Eure Fragen posten. Das Voting ist vom 9. - 12. März, 15 Uhr, geöffnet. Mit welchen 15 Fragen Ihr Katrin Göring-Eckardt, Jürgen Trittin, Claudia Roth und Cem Özdemir löchert, entscheidet Ihr über das Voting. Die 15 Fragen, die am meisten Klicks erzielt haben, werden beantwortet - quasi Eure FAQ.

Die erste Fragestunde findet am 13. März mit Cem Özdemir statt. Also, postet und votet Eure Fragen bis zum 12. März, 15 Uhr. Wir freuen uns auf Eure Beiträge.

Die Termine für Livestream, Fragen und Voting im Überblick:

Livestream mit Cem Özdemir: 13. März, 14.30 - 15.30 Uhr
Eure Fragen an Cem Özdemir könnt Ihr ab heute stellen und ab 9. März voten. Das Voting schließt am 12. März um 15 Uhr.

Livestream mit Claudia Roth: 20. März, 12 - 13 Uhr
Eure Fragen an Claudia Roth könnt Ihr ab 8. März stellen und ab 16. März voten. Das Voting schließt am 19. März um 15 Uhr.

Livestream mit Jürgen Trittin: 16. April, 11.45 - 12.45 Uhr
Eure Fragen an Jürgen Trittin könnt Ihr ab 20. März stellen und ab 12. April voten. Das Voting schließt am 15. April um 15 Uhr.

Livestream mit Katrin Göring-Eckardt: 24. April, 11 - 12 Uhr
Eure Fragen an Katrin Göring-Eckardt könnt Ihr ab 27. März stellen und ab 19. April voten. Das Voting schließt am 22. April um 15 Uhr.

Teile diesen Artikel

Klicke auf die Buttons, um das jeweilige Netzwerk zu aktivieren. Beachte, dass dadurch persönliche Daten an Facebook, Twitter oder Google übertragen werden.