Auf gelbem Hintergrund steht zwischen zwei Balken: "Urwahl: Basis ist Boss" und darunter "Bis zum 1.11. Mitglied werden und mitbestimmen!". Daneben vier hoch gehaltene Arme.

Anpacken im Wahlkampfsommer

Für die Grünen in Thüringen und Brandenburg ist es ein heißer Wahlkampfsommer. Sie kämpfen dafür, dass wir GRÜNE weiterhin in allen Bundesländern im Parlament vertreten sind. Dazu braucht es die Unterstützung von vielen Freiwilligen aus dem ganzen Land – denn ein Wahlkampf macht sehr viel Spaß, aber auch einige Arbeit. Falls Du uns nicht vor Ort unterstützen kannst, würden wir uns auch über Deine Spende freuen.

Komm zum Wahlurlaub

Die Wahlen fallen mitten in die Ferienzeit. Deshalb haben sich die Landesverbände etwas besonderes ausgedacht und laden Dich zum Wahlurlaub ein. Im Wahlurlaub lassen sich Engagement und Erholung verbinden: Beim Plakate aufhängen und am Infostand werden Land und Leute aus einer ganz anderen Perspektive erlebbar. Damit die Erholung im Urlaub der besonderen Art nicht zu kurz kommt, sorgen die Gastgeberinnen und Gastgeber nach Feierabend für ein Freizeitprogramm mit Grill und guter Laune. Untergebracht werden die Wahlurlauberinnen und -urlauber auf Wunsch privat bei Parteimitgliedern. Aber auch wer keine Zeit für Wahlurlaub hat, kann mit einer kleinen Spende helfen – denn was nützen die besten Wahlkampfaktionen, wenn das Geld fehlt, sie umzusetzen? Charmante Ideen haben Wir GRÜNE dabei genug.

Thüringen

Aktion gegen Massentierhaltung
GRÜNE aus Bund und Ländern bei einer Aktion gegen Massentierhaltung in Thüringen. Foto: gruene.de (CC BY 3.0)

Komm zum Wahlurlaub Thüringen! Um Unterkunft und Organisation kümmert sich die Landesgeschäftsstelle.

Für den Wahlurlaub in Thüringen kannst du dich über info@gruene-thueringen.de sowie unter 0361-576500 anmelden. Weitere Infos unter http://gruene-thueringen.de/wahlurlaub

Du hast keine Zeit für Wahlurlaub in Thüringen? Dann unterstütze den Wahlkampf mit einer Spende. Jede Spende hilft!

Alle Infos uns GRÜNEN in Thüringen findest Du hier:
http://gruene-thueringen.de/

Brandenburg

Gutes Morgen, Brandenburg!

Spitzenkandidaten präsentieren Wahlkampagne
Die Spitzenkandidaten Ursula Nonnemacher und Axel Vogel präsentierten vor dem Landtag das grüne Großflächenplakat. Foto: gruene.de (CC BY 3.0)

Wir wollen Brandenburg ökologischer, gerechter, moderner und weltoffener gestalten. Wir kämpfen dafür, dass bei uns gesundes Essen auf den Tisch kommt, nicht Pestizide oder Fleisch aus Massentierhaltung. Keine Dörfer sollen mehr den Braunkohlebaggern weichen müssen, stattdessen fördern wir die Energiewende vor Ort. Alle Kinder und Jugendliche sollen von Beginn an gleich gute Bildungschancen haben. Brandenburg soll in Bildung investieren und nicht in Beton.

Wir GRÜNE in Brandenburg orientieren uns am Titel des Wahlprogramms „Brandenburg bewegt uns. Gemeinsam bewegen wir Brandenburg“. Auf Volksfesten, Straßen und Plätzen werden die Wahlkämpferinnen und Wahlkämpfer tausende Sonnenblumen und die ersten Äpfel des Jahres verteilen – natürlich frisch geerntet von einem Biobauernhof aus der Region.

Geh auf die Straße und verstärke Brandenburgs Grüne mit deiner Stimme!


Großdemo „Wir haben es satt!“ am 31. August in Potsdam: Hier kannst Du gemeinsam mit den Brandenburgern zeigen, wie satt Du Massentierhaltung und Tierquälerei hast.
www.wir-haben-es-satt.de/start/demo-potsdam/


Weitere Informationen zur Landtagswahl in Brandenburg gibt es hier: http://gruene-brandenburg.de/wahlkampf/landtagswahl/

Spende für einen grünen Osten!

Bei den Landtagswahlen in Brandenburg und Thüringen wird sich entscheiden, ob BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN weiterhin bundesweit in allen Landtagen vertreten sein werden. Um unseren FreundInnen vor Ort zu helfen und um dort einen kräftigen grünen Ostwind auszulösen, der uns auch bundesweit stärkt, bitten wir Dich um finanzielle Unterstützung dieser drei Landtagswahlkämpfe. Die Kassen sind nach den hinter uns liegenden Bundestags-, Europa- und Kommunalwahlkämpfen mehr als leer. Deshalb hilft uns wirklich jede Spende für ein starkes, grünes Ergebnis zu kämpfen.

Kontoverbindung: IBAN DE73 4306 0967 8035 8159 00 (GLS Bank) – Stichwort: Ostwind

Hier gehts zur Online-Spende.

Teile diesen Artikel

Klicke auf die Buttons, um das jeweilige Netzwerk zu aktivieren. Beachte, dass dadurch persönliche Daten an Facebook, Twitter oder Google übertragen werden.