Ein Lautsprecher. Daneben in weißer Schrift: Meine Kampagne. Mach mit!

Mitglied werden und Schwarz-Gelb abwählen

Im nächsten Jahr wollen wir Angela Merkel und ihre unfähige Regierung abwählen. Hilf uns, und werde noch heute Mitglied unserer Partei

Graffiti von Frau mit grünem Pullover, die in Megafon schreit.
Verschaffe Deiner Stimme Gehör. Foto: dalager/flickr.com (CC BY-NC 2.0)

Rekordergebnisse bei den letzten Wahlen. Steigende Mitgliederzahlen. Immer mehr Zustimmung für grüne Ideen. Grün liegt im Trend. Um so mehr kommt es jetzt auf BÜNDNIS 90/GRÜNEN an, den Widerstand gegen den drohenden schwarz-gelben Kahlschlag bei Energiewende, Sozialpolitik, Bildung, Gentechnik, Tier- und Datenschutz zu organisieren. Wir wollen durch gute Ideen und knackige Kampagnen schlagkräftige Politik machen.


Dafür brauchen wir Deine Unterstützung. Werde jetzt Mitglied bei BÜNDNIS90/DIE GRÜNEN und verhilf uns 2013 an die Regierung. Als Mitglied kannst Du Dich noch mehr für Klima- und Tierschutz, Energiewende, soziale Gerechtigkeit, den ökologischen Umbau der Wirtschaft, für Menschen- und Bürgerrechte und mehr Geschlechtergerechtigkeit einsetzen - und das auf allen Ebenen.

Wir sind eine basisdemokratische und transparente Partei, die Neumitgliedern einen leichten Einstieg ermöglicht. So hast Du als Mitglied die Möglichkeit Dich als Delegierte/r aufstellen zu lassen und Dich schon bei der nächsten Landes- bzw. Bundesdelegiertenkonferenz – dem höchsten Beschlussorgan der Partei – aktiv an den Diskussionen und Beschlüssen der Partei zu beteiligen. Außerdem bieten die thematisch gegliederten Landes- und Bundesarbeitsgemeinschaften vielseitige Beteiligungsmöglichkeiten, um inhaltlich an den Positionen der Partei zu feilen.

Auch für Ämter und Mandate in Kreisverbänden und Gemeinderäten wird ständig Nachwuchs gesucht. Deine Chance auf verschiedenen Ebenen mitzumischen! Aber natürlich wird auch für die lokale Wahlkampfarbeit und Parteiorganisation viel Unterstützung gebraucht. Interessante Einsatzmöglichkeiten für jede und jeden.

Sei auch Du dabei! Und fordere jetzt hier Informationen zu Deiner Mitgliedschaft an.

Teile diesen Artikel

Klicke auf die Buttons, um das jeweilige Netzwerk zu aktivieren. Beachte, dass dadurch persönliche Daten an Facebook, Twitter oder Google übertragen werden.