Text: "Der September wird Grün. Unterstütze die grünen Wahlkämpfe", daneben ein schwarzer Kreis mit einem grünen Kreuz drüber.
Porträtbild von Michael Kellner
Michael Kellner ist Wahlkampfleiter von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN. Foto: BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (CC BY-NC 3.0)

Misch Dich ein!

Wir sind Programmpartei. Lasst uns gemeinsam über Wohlstand und Wachstum, Zeitpolitik in einer neuen Arbeitswelt, Freiheit und Selbstbestimmung sowie grüne Ernährungs-Politik streiten und Antworten entwickeln.

Liebe Freundinnen und Freunde,
liebe Interessierte,

wie denken wir Grüne über zentrale Zukunftsfragen? Welche Politik können wir daraus entwickeln und vor allem mit welchen Konzepten und Projekten überzeugen? Diese Fragen treiben mich und den Bundesvorstand um. Wir sind Programmpartei. Und das nicht ohne Grund: Bei uns werden strittige Themen kontrovers diskutiert und leidenschaftlich um die richtigen Lösungen gerungen.

Als Vorstand haben wir uns auf vier Schwerpunktthemen verständigt:

Die programmatischen Debatten sollen möglichst breit in die Partei und alle Landesverbände getragen werden. Der Länderrat im Mai 2014 in Berlin war hierzu der Auftakt mit seinen Workshops zu den Themen. Die Protokolle dazu finden sich auf den jeweiligen Diskussionsseiten. Jetzt wollen wir die Debatte online und offline weiterführen. Online bieten wir hier eine Diskussionsplattform auf der sich alle einbringen können. Offline wird es jeweils eine thematische Ausgabe unserer Zeitung des Schrägstrichs geben. Außerdem planen wir hoffentlich gemeinsam mit Euch verschiedene Veranstaltungen. Gern kommen Mitglieder des Bundesvorstandes zu Euch, um vor Ort zu diskutieren. Das Ziel ist es, diese Themen auch auf den kommenden Bundesdelegiertenkonferenzen 2015 und 2016 zu diskutieren, gegebenenfalls Beschlüsse zu fassen und damit unsere Programmatik weiterzuentwickeln.

Ich freue mich sehr auf die Debatte mit Euch! Lasst uns gemeinsam um grüne Antworten auf wichtige Fragen ringen – emotional in der Debatte, fair im Umgang.

Herzliche Grüße,

Euer Michael Kellner

 

Wenn ihr als Mitglied der Grünen einen Beitrag einreichen wollt, schickt eure Texte an: redaktion@gruene.de.

 


-------------

Ihr könnt alle Beiträge in der Kommentarspalte kommentieren.

Beitragsvorsschläge bitte per Mail (Betreff: Beitrag Programmdebatte) an
buero.kellner@gruene.de (Freiheit)
buero.peter@gruene.de (Gutes Essen)
buero.oezdemir@gruene.de (Wirtschaft & Wohlstand)
buero.agena@gruene.de (Zeitpolitik) oder
buero.jarasch@gruene.de (Zeitpolitik)

Die Beiträge sollten diesen Formatvorgaben entsprechen (.doc .odt oder .txt).
Wir behalten uns vor, nicht alle Beiträge zu veröffentlichen. Wir bitten insbesondere um neue Beiträge, die noch nicht an anderer Stelle veröffentlicht worden sind.

Grafikteaser mit Text: Deine Spende - Für starke GRÜNE
 Foto: gruene.de (CC BY-NC 3.0)

Teile diesen Artikel

Klicke auf die Buttons, um das jeweilige Netzwerk zu aktivieren. Beachte, dass dadurch persönliche Daten an Facebook, Twitter oder Google übertragen werden.